Zu Folge 500 haben Schepp, Vanessa, Hans, Peter und Stefan Hörer:innen-Fragen eingesammelt und beantwortet!

Schaunotizen

AMA
Gefragt nach unseren Lieblings-Folgen von Working Draft finden die Revisionen 100 (mit Paul Irish), 446 (zu PHP) und 468 (CSS in JS Super Throwdown Challenge) Erwähnung, ebenso die Live-Events zum SmashingMagazine Meetup #3 und von der beyond tellerrand. In Unkenntnis darüber, wie wenig Zeit wir haben werden, nehmen wie die Frage „Tabs oder Spaces“ halbwegs ernst und schlagen den Bogen von HTML5Boilerplate und CoffeeScript hin zur Twilight-Filmserie (hört’s euch an, es ergibt alles Sinn). Danach geht es um Nazis, andere Krauts (aber gute Krauts) Probleme mit Google Maps Quereinsteiger, Schepps jugendliches Aussehen, Peters Gamer-Vergangenheit, Hans‘ Top 3 NoFX-Picks, Schepps Lieblings-IE-Bugs (doppelter Margin bei float:left) und IE-only-Features (in der Verlosung: Exclusions, HTC-Files, Expressions), die Verbannung des Box-Modells aus dem Standard (ebenfalls auf der Abschussliste: autofocus und Voice-Styling in CSS), das schnelle Verinnerlichen von Webtech-Specs/Techs (gibt’s nicht) Front-End Architektur mit Svelte/SvelteKit (das Workingdraft-Glücksrad ist in Svelte geschrieben!) CSS Cafe und andere Schepp-Meetups, Webtech-Buch-Schreiberei (siehe auch Revision 453), Sport, Lego, Telefonate, Kinder, Teilzeit, Engineering Management, Rust, Go, C++, AssemblyScript, Turbine, die Composition API von Vue, Schepps IMDB-Eintrag und Vergangenheit als 3D-Animator, unsere goldige Audio-Producerin und Präsenz-Podcasting. Im Laufe der Zeit mussten mehr und mehr von uns zu Meetings mit Kindern und/oder Kollegen abreisen, sodass am Ende nur Schepp und Peter verblieben, um etwas über die Zukunft von Working Draft zu philosophieren.
Liked it? Take a second to support Peter on Patreon!