Vanessa und Peter hatten zwei Open-Source-Schwergewichte zu Gast, mit denen sie über das (Über)-Leben als OSS-Entwickler plauderten. Martin Donath (Twitter, Github) war zuletzt in Revision 484 zu CSS und stylezen zu Gast und entwickelt Material for MkDocs. Marvin Hagemeister (Webseite, Twitter, Github) ist für seine Arbeit an Preact bekannt und war genau zu diesem Thema zuletzt in Revision 397 zu Gast.

Schaunotizen

[00:01:00] (Über)-Leben mit Open Source
Nachdem wir kurz OSS und FOSS gegeneinander abgrenzen, geht’s um den OSS-Alltag. Zunächst geht’s um Projekt-Management: wie werden Maintainance und Support geregelt, wie können Komplexität und Feature-Requests im Rahmen gehalten werden, wie fängt man überhaupt an (z.B. via Frontend Foxes) und wie sieht ein Open-Source-Projekt-Lifecycle aus? Wie besprechen im Anschlss Funding-Fragen (Github Sponsors, das Sponsorware-Konzept) und wie das Funding bei MkDocs und Preact genau abläuft, Funding-Fails bei Babel sowie Martins Projekt-Umfrage für MkDocs. Am Ende geht’s um Lizenzen, Amazon, Influx DB und Redis, ethische Lizenzklauseln und Creative Commons.
Liked it? Take a second to support Peter on Patreon!