Diese Folge haben wir Principal Frontend Architect Lisi Linhardt, welche schon einmal bei uns zu Gast war, damals jedoch in einer anderen Rolle. Mittlerweile arbeitet Lisi schon seit zwei Jahren beim Österreichischen Startup und Headless CMS Anbieter Storyblok, über das wir auch mal eine Revision aufgenommen haben.

Schaunotizen

Mit Lisi reden wir diese Revision über allerlei verschiedene Dinge. Die Klammer drumherum lautet jedoch…

[00:00:59] Lead Developers & Remote Work
Angefangen hat Lisi bei Storyblok als Frontend-Lead, heutzutage ist sie aber eher Team-Lead. Das heißt, während sie früher die Architektur geprägt hat, ist sie heute mehr ein Bindeglied zwischen verschiedenen Gewerken, hat ein Auge auf Dokumentation, aber auch das Onboarding neuer Mitarbeiter.

Vanessa kann sich derzeit noch mehr auf Architektur und Technik konzentrieren, was der geringeren Größe des Startups (Zavvy) geschuldet ist, in dem sie als Frontend-Lead beschäftigt ist. Dennoch gibt es auch Phasen, in denen sie nicht zum Coden kommt und mehr Manager-Aufgaben zu erledigen hat. Das frustriert sie dann manchmal etwas, weil sie den Eindruck hat, dass sie „nichts schafft“.

Lustigerweise geht das Onboarding bei Storyblok auch mit der Zavvy-App vonstatten. Es gibt für die verschiedenen Mitarbeiter verschiedene Onboarding-Jouneys und auch Team-Buddys.

Dokumentation verfasste Lisi früher gerne mal in Notion – die Dokumentation, die sie heutzutage verfasst, liegt aber in der Regel mit im Repository. Vanessa nutzt dafür gerne mermaid.js.

Wir schweifen dann ab in Richtung Benennung von Dingen in Code und wer da welche Präferenzen hat.

Anschließend kommen wir zum Thema „Remote“. Denn Storyblok ist eine der wenigen Remote-only-Firmen, die es so gibt. Gekommen ist das durch das Wachstum während der Pandemie (auch hier nochmal der Verweis auf die Revision 495: Storyblok – Einblicke in ein Startup). Wir sind uns einig, dass Remote dann doof ist, wenn nur einzelne Personen remote sitzen, während der Großteil des Teams physisch beieinander sitzt. Die Einzelpersonen werden da schnell mal aus dem Kommunikationsfluss ausgeklinkt.

Wichtig ist, regelmäßig physische Team-Meetings zu veranstalten. So gibt es bei Storyblok einmal im Jahr ein sogenanntes „Offsite“, wo die gesamte Firma aufeinander trifft.

Vanessa vermisst bei der Remote-Arbeit manchmal den Flurfunk.

Als die größte Herausforderung sieht Lisi das Arbeiten über verschiedene Zeitzonen hinweg an. Eine Lösung besteht darin, möglichst viel Kommunikation asynchron ablaufen zu lassen. Das meiste an Kommunikation entfällt aber meist auf das eigene Team und wird mit zunehmender Gewerk-Entfernung rapide weniger. Das heißt, die Herausforderung stellt sich am ehesten für das eigene Team.

Wir debattieren darüber, ob es wichtig ist, dass alle in Calls ihre Videokameras anhaben oder nicht, welche Arbeitszeiten man in einem weltweiten Remote-Setting hat, inwiefern Fokuszeiten helfen und wann Feierabend ist. Schepp ist hier der Meinung, dass man Kommunikation als empfangende Instanz steuern sollte, also zum Beispiel durch Abschalten von Benachrichtigungen zu bestimmten Zeiten.

Was im Remote-Setting auch schwieriger wird, ist bei Kollegen festzustellen, wenn es ihnen nicht so gut geht. Retros aber ein Werkzeug, um zu sehen, wie alle so drauf sind.

Keine Schaunotizen

The Culture Map: Decoding How People Think, Lead, and Get Things Done Across Cultures
Für Menschen, die in internationalen Teams arbeiten, mag Lisi gerne dieses Buch hier zur Lektüre empfehlen.
Transkript
WEBVTT

00:00.000 --> 00:03.000
Working Draft Revision 550

00:31.000 --> 00:35.000
Diese Revision von Working Draft wird euch präsentiert von Hörerinnen und Hörern wie euch.

00:35.000 --> 00:39.000
Auf patreon.com slashworkingdraft könnt ihr uns ein paar Euro in den Hut werfen.

00:39.000 --> 00:46.000
Aus euren Beiträgen und unseren gelinglichen Werbeeinnahmen bezahlen wir allerlei teure Software-Abus und das Honorar unserer Audio-Producerin.

00:46.000 --> 00:51.000
Wenn ihr euch auch beteiligen wollt, könnt ihr das unter patreon.com slashworkingdraft sehr gerne machen.

00:51.000 --> 00:55.000
Wir danken euch tausendfach für die Unterstützung und fürs weitere Zuhören.

00:55.000 --> 01:03.000
Wir sind heute zu dritt. Aus dem Team hätten wir da die Vanessa.

01:03.000 --> 01:04.000
Hallo.

01:04.000 --> 01:10.000
Ich bin der Shep und wir haben wieder eine Gästein heute da und zwar die Lizzie Linnhardt. Hallo Lizzie.

01:10.000 --> 01:11.000
Hallo.

01:11.000 --> 01:18.000
Lizzie, du warst schon mal bei uns, das ist aber zweieinhalb Jahre her, also im Februar 2020.

01:18.000 --> 01:23.000
Und damals hast du dich zwar schon mal vorgestellt, aber seitdem ist ja viel passiert

01:23.000 --> 01:26.000
und die Hörerinnen und Hörer kennen dich vielleicht gar nicht mehr.

01:26.000 --> 01:29.000
Deswegen erzähl doch noch mal, wer bist du, was machst du?

01:29.000 --> 01:35.000
Ja, ich bin die Lizzie Linnhardt und ich bin Frontend-Entwicklerin.

01:35.000 --> 01:39.000
Mittlerweile eigentlich Frontend-Architektin bei Storyblock.

01:39.000 --> 01:42.000
Aber ich habe dort eigentlich als normale Frontend-Entwicklerin angefangen

01:42.000 --> 01:48.000
und mittlerweile bin ich aber da eher am System und wirklich in der Frontend-Architektur involviert.

01:48.000 --> 01:55.000
Und sonst schreibe ich hin und wieder auf Blog-Artikel und bin halt auch immer gern auf Konferenzen

01:55.000 --> 01:59.000
und beschäftige mich mit allem, was irgendwie mit Web-Entwicklung zu tun hat.

01:59.000 --> 02:00.000
Ja.

02:00.000 --> 02:09.000
Cool. Ja, und das Thema heute, ich meine, der Revisionstitel gibt das ja schon preis.

02:09.000 --> 02:14.000
Das Thema heute ist, oder wir haben ein Kombi-Thema aus zwei Unterthemen,

02:14.000 --> 02:19.000
und zwar einmal Team-Lead und einmal Remote-Work.

02:19.000 --> 02:23.000
Und das sind so die zwei Dinge, in denen du die Rollen, in denen du dich befindest

02:23.000 --> 02:27.000
und über die wollen wir mal mit dir heute quatschen.

02:27.000 --> 02:36.000
Und die Vanessa steckt eigentlich auch in diesen Rollen und ich dann in der Remote-Work-Geschichte.

02:36.000 --> 02:43.000
Vielleicht können wir einleiten noch sagen, wir hatten vor ein paar Monaten den Dominik

02:43.000 --> 02:47.000
und den Sebastian bei uns im Podcast auch von Storyblock.

02:47.000 --> 02:51.000
Das ist ja so die Gründer oder Co-Gründer.

02:51.000 --> 02:55.000
Wir haben gelernt, Storyblock ist halt eine Remote-Only-Companie eigentlich

02:55.000 --> 03:03.000
und die auch sich eigentlich in der Pandemie so mehr oder minder, also ich glaube gestartet ist es vorher,

03:03.000 --> 03:07.000
aber nicht sehr viel vor der Pandemie, richtig?

03:07.000 --> 03:11.000
Ja, genau. Also das letzte Mal, wie ich da war, habe ich noch nicht dort gearbeitet,

03:11.000 --> 03:16.000
in dem Jahr habe ich dort angefangen und da waren so um die 20 Leute,

03:16.000 --> 03:19.000
aber mittlerweile ist das schon sehr gewachsen.

03:19.000 --> 03:25.000
Und auch hauptsächlich so schnell gewachsen, glaube ich, weil es Remote-Only ist

03:25.000 --> 03:29.000
und weil halt auch global wir Leute anstellen und global Leute finden.

03:29.000 --> 03:33.000
Also das ist auch eine der großen Vorteile, glaube ich, von dieser Entscheidung,

03:33.000 --> 03:36.000
die der Dominik und der Alex getroffen haben.

03:36.000 --> 03:38.000
Ja, cool.

03:38.000 --> 03:42.000
Ich habe dir das gerade schon richtig gesagt, diese Rollen,

03:42.000 --> 03:47.000
denn wir haben ja im Titel des Lead Development

03:47.000 --> 03:51.000
und Lizzy, kannst du aufzählen?

03:51.000 --> 03:54.000
Weil ich bin mir gerade nicht sicher, ob ich es alles aufziehen könnte.

03:54.000 --> 04:00.000
Wie viele verschiedene Führungsrollen haben wir denn eigentlich in der Entwicklung?

04:00.000 --> 04:08.000
Puh, also das ist, glaube ich, abhängig von dem Unternehmen und wie man das gestaltet.

04:08.000 --> 04:12.000
Der Lead Developer oder der Tech Lead ist, glaube ich, eher so eine Mischrolle,

04:12.000 --> 04:15.000
die verschiedene Dinge auch sein kann.

04:15.000 --> 04:20.000
Aber so, ich mein, unterscheide mal grundsätzlich zwischen dem,

04:20.000 --> 04:25.000
wirklich Managed, so der Engineering Manager, der vielleicht auch technisch ist

04:25.000 --> 04:30.000
oder dem eher den Spezialisten, der halt hauptsächlich technisch ist,

04:30.000 --> 04:33.000
aber vielleicht nicht so viel die Leute Managed.

04:33.000 --> 04:39.000
Aber beide sind eigentlich so eine führende Rolle, eine übergeordnete Teamrolle.

04:39.000 --> 04:41.000
Bei uns hat sich das auch ein bisschen geändert.

04:41.000 --> 04:44.000
Also am Anfang haben wir eher so Frontend Leads gehabt

04:44.000 --> 04:48.000
und mittlerweile sind aber das eher Teamleads.

04:48.000 --> 04:51.000
Das heißt, die machen halt dann auch so Sachen wie Urlaub

04:51.000 --> 04:57.000
und wem braucht man noch im Team und machen mehr als nur das Technische?

04:57.000 --> 05:01.000
Ja, ich habe mich auch mal reingelesen in die ganze Thematik.

05:01.000 --> 05:06.000
Ich denke, je kleiner die Firma, desto mehr von diesen ganzen Rollen

05:06.000 --> 05:09.000
hat man dann quasi alle auf einmal.

05:09.000 --> 05:12.000
Ich versuche immer zu unterscheiden, wie du gerade genau auch gesagt hast,

05:12.000 --> 05:15.000
zwischen Engineering Manager.

05:15.000 --> 05:19.000
Das ist die Person, die sich um die 101's kümmert,

05:19.000 --> 05:23.000
um wer arbeitet, in welchem Team, also wer hat die meisten Stärken

05:23.000 --> 05:31.000
für welches Projekt da auch, für die Hiring-Prozesse und, und, und, und, und, und.

05:31.000 --> 05:35.000
Und auf der anderen Seite, und da weiß ich auch immer nicht,

05:35.000 --> 05:39.000
ob ich Tech Lead oder Frontend Lead oder Lead Dev sagen soll.

05:39.000 --> 05:41.000
Da weiß ich gar nicht, ob es da genaue Unterscheidungen gibt.

05:41.000 --> 05:48.000
Aber das für mich die Person, die die Augen auf die Frontend Architektur hat.

05:48.000 --> 05:51.000
Ich bin, ich glaube nicht, dass es immer auch die Person sein,

05:51.000 --> 05:53.000
die das dann dementsprechend entwickeln muss,

05:53.000 --> 05:56.000
sondern einfach nur den Überblick über alles hat,

05:56.000 --> 06:00.000
um die anderen Personen im Team dann oder in Personen in verschiedenen Teams

06:00.000 --> 06:02.000
dann auch richtig zu leiten, dass man eben weiß,

06:02.000 --> 06:04.000
welche Abhängigkeiten da überall bestehen,

06:04.000 --> 06:07.000
weil das kann unglaublich komplex werden.

06:07.000 --> 06:12.000
Die Besonderheiten, die für mich beim Frontend speziell wirklich so dazukommen,

06:12.000 --> 06:18.000
ist die Zusammenarbeit mit den Designern und den Designerinnen

06:18.000 --> 06:21.000
im Sinne von Produkt- und UX-Feedback geben,

06:21.000 --> 06:26.000
weil ich weiß gar nicht, ob es wirklich noch so reine Frontend Devs geben,

06:26.000 --> 06:31.000
die weiß ich schon so, Ticket nach Ticket abarbeiten, so, ohne was zu hinterfragen.

06:31.000 --> 06:38.000
Für mich ist häufig, heutzutage fast häufiger der, oder die Product Engineer,

06:38.000 --> 06:40.000
oder Developer, wenn man nicht Ingenieur sagen will,

06:40.000 --> 06:42.000
ist ein anderes Thema, ein anderer Streitthema.

06:42.000 --> 06:45.000
Dass man ja wirklich am Produkt aber eitert

06:45.000 --> 06:48.000
und nicht nur an seinem Ticket das runter schnipselt.

06:48.000 --> 06:50.000
Und dazu gehört natürlich auch noch ein Verständnis,

06:50.000 --> 06:53.000
also zum Anteil noch ein Verständnis dafür,

06:53.000 --> 06:56.000
was für das Produkt jetzt auch tatsächlich Sinn macht,

06:56.000 --> 07:00.000
ob das von der UX hier Sinn macht, ob das konsistent mit den anderen ist.

07:00.000 --> 07:04.000
Und Jesen Jorga, vielleicht nicht unbedingt Lied,

07:04.000 --> 07:07.000
aber Jesen Jorga, erwarte ich dann auch,

07:07.000 --> 07:13.000
dass man Designs oder Ideen im eigenem System wiedererkennend

07:13.000 --> 07:18.000
und dann Vorschläge machen kann, wie, hey, wir haben fast das gleiche Problem,

07:18.000 --> 07:23.000
woanders gelöst, können wir das quasi nicht mit der gleichen Technologie lösen,

07:23.000 --> 07:25.000
wir könnten das ja rausziehen, als Modul machen.

07:25.000 --> 07:28.000
Also wie gesagt, kann sehr komplex werden.

07:28.000 --> 07:31.000
Und wenn man diese beiden Rollen gleichzeitig aufhat,

07:31.000 --> 07:34.000
dann hat man natürlich sehr viel zu tun.

07:34.000 --> 07:37.000
Da sehe ich dich schon lächeln.

07:37.000 --> 07:39.000
Ja, auf jeden Fall.

07:39.000 --> 07:43.000
Also ich habe auch mittlerweile, bin ich auch schon seit zwei Jahren bei Storyblock

07:43.000 --> 07:46.000
und war dann auch in den verschiedensten Positionen,

07:46.000 --> 07:52.000
wo ich halt kein Lied war, wo ich Lied war, wo ich dann auch mehr übergeordnet war.

07:52.000 --> 07:56.000
Aber in dieser Team-Lied-Position würde ich sagen,

07:56.000 --> 08:00.000
egal ob es jetzt Frontend-Lied oder halt in einem Team,

08:00.000 --> 08:03.000
die technisch stärkste Person vielleicht auch im gewissen Ausmaß

08:03.000 --> 08:06.000
oder die sich am meisten auch im System auskennt,

08:06.000 --> 08:09.000
da war für mich die Rolle wirklich,

08:09.000 --> 08:13.000
helfen den Product Owners, haben wir einige,

08:13.000 --> 08:16.000
die halt wirklich so diese Produktentscheidungen treffen,

08:16.000 --> 08:19.000
helfen denen zu verstehen, was das jetzt heißt, technisch,

08:19.000 --> 08:22.000
auch die Kommunikation mit dem Design,

08:22.000 --> 08:25.000
aber dann auch ganz viel mit neuen Entwicklern.

08:25.000 --> 08:27.000
Also du hast ja dann gerade, wenn du wachst,

08:27.000 --> 08:30.000
hast du viele Leute, die onboarded gehören

08:30.000 --> 08:33.000
und dass du dann da auch hilfst, dass die Leute anfangen,

08:33.000 --> 08:35.000
das zu verstehen, was das überhaupt macht

08:35.000 --> 08:37.000
und wie das System funktioniert.

08:37.000 --> 08:43.000
Und du bist ein bisschen so die Schnittstelle von Firmen.

08:43.000 --> 08:45.000
Also gerade, wenn es halt dann darum geht,

08:45.000 --> 08:50.000
dass was fertig wird und dass das alles in die richtige Richtung geht.

08:50.000 --> 08:54.000
Da braucht es halt jemanden, der einerseits technisch gut ist

08:54.000 --> 08:57.000
und das Verständnis hat aber andererseits auch gut kommuniziert mit allen.

08:57.000 --> 09:00.000
Also das ist schon ein Klang, glaube ich,

09:00.000 --> 09:03.000
von dem, was auch ein guter Lied ausmacht,

09:03.000 --> 09:06.000
dass der reden kann und priorisieren kann.

09:06.000 --> 09:13.000
Ja, ich glaube, die größte Herausforderung für mich war auch

09:13.000 --> 09:16.000
unter anderem, meinen Tag zu strukturieren.

09:16.000 --> 09:18.000
Weil ich dann gemerkt habe,

09:18.000 --> 09:22.000
dass mein normaler Tag nicht mehr so abläuft,

09:22.000 --> 09:24.000
wie es davor gewohnt war.

09:24.000 --> 09:28.000
Ich hatte eigentlich riesen Spaß, Ticket nach Ticket abzuarbeiten.

09:28.000 --> 09:30.000
Als ich hier nie geändert bin,

09:30.000 --> 09:32.000
bin ich eigentlich ein großer Fan von kleinen Tickets,

09:32.000 --> 09:35.000
dass ich wirklich so 6, 7 am Tag rausbollen kann.

09:35.000 --> 09:38.000
Dementsprechend war ich es jahrelang gewohnt,

09:38.000 --> 09:40.000
wenn ich in der Früh beim Daily sage,

09:40.000 --> 09:42.000
das sind meine 6, 7 Tickets, die mache ich heute,

09:42.000 --> 09:44.000
komme heute Abend im Pull Request raus,

09:44.000 --> 09:47.000
dann hat das gestimmt und es hat so etwas befriedigendes.

09:47.000 --> 09:49.000
Und als ich dann so die Rollen gewechselt habe,

09:49.000 --> 09:51.000
war das, okay, ich mache das heute

09:51.000 --> 09:53.000
und ich mache das heute und ich mache das heute,

09:53.000 --> 09:55.000
okay, dann mache ich heute auch das.

09:55.000 --> 09:58.000
Und zwei Stunden später so fünf andere Anfragen

09:58.000 --> 10:01.000
und es hat sich dann teilweise für mich schlecht angefühlt,

10:01.000 --> 10:03.000
wenn ich reprivatisiert habe,

10:03.000 --> 10:05.000
weil ich mich gefühlt habe,

10:05.000 --> 10:08.000
wie ich hätte davor andere Versprechungen gemacht.

10:08.000 --> 10:11.000
Und die Entscheidungen habe ich aber schon bewusst getroffen,

10:11.000 --> 10:13.000
wo ich mir dachte, okay,

10:13.000 --> 10:15.000
diese eine Sache, die ist reingekommen ist,

10:15.000 --> 10:18.000
nach meinem besten Gewissen ist das jetzt wichtiger

10:18.000 --> 10:20.000
und ich kümmere mich zuerst da drum.

10:20.000 --> 10:23.000
Ich habe mich auch gefragt, soll jetzt jedem Bescheid sagen,

10:23.000 --> 10:25.000
dass ich das andere nicht mache,

10:25.000 --> 10:27.000
aber ich will jetzt auch keinen aus seinen Trott bringen.

10:27.000 --> 10:29.000
Bringt das jetzt überhaupt jemanden, wenn ich sage,

10:29.000 --> 10:31.000
ich mache das heute gar nicht.

10:31.000 --> 10:33.000
Wenn ich jetzt sage, ich mache mal ein bisschen Tech-Tap

10:33.000 --> 10:35.000
und ich reflektere was, ist ja auch egal,

10:35.000 --> 10:37.000
muss ja keinem sagen.

10:37.000 --> 10:39.000
Und damit muss ich so ein bisschen hadern,

10:39.000 --> 10:42.000
wie man jetzt so an die Tagesplanung dann rangeht,

10:42.000 --> 10:45.000
damit man auch am Ende des Tages nicht kaputt und traurig ist,

10:45.000 --> 10:47.000
dass man alles nicht geschafft hat,

10:47.000 --> 10:49.000
weil man dann gar nicht sieht,

10:49.000 --> 10:52.000
ich habe das versprochen und habe es nicht gemacht.

10:52.000 --> 10:54.000
Habt ihr da ähnliche Erfahrungen?

10:54.000 --> 10:57.000
Ja, also für mich war das auch voll die Umstellung.

10:57.000 --> 10:59.000
Also ich bin auch jemand, der sehr gut,

10:59.000 --> 11:01.000
sehr fokussiert und sehr technisch arbeiten kann

11:01.000 --> 11:03.000
und auch sehr viel weiter bekommt.

11:03.000 --> 11:06.000
Aber wenn du dann halt auch diese Kommunikation dazu bekommst,

11:06.000 --> 11:08.000
dann ist das auch schon eine ziemliche Umstellung,

11:08.000 --> 11:11.000
weil plötzlich kriegst du halt viel mehr Slack-Nachrichten

11:11.000 --> 11:14.000
und musst halt ständig irgendwie Fragen beantworten

11:14.000 --> 11:16.000
und Leuten helfen.

11:16.000 --> 11:19.000
Das ist halt eine unglaubliche Umstellung,

11:19.000 --> 11:22.000
je mehr du weißt und je zentraler du bist

11:22.000 --> 11:25.000
in den verschiedenen Teams oder in deinem Team,

11:25.000 --> 11:28.000
wo du auch einfach sehen musst,

11:28.000 --> 11:31.000
dass du halt jetzt nicht mehr nur der reinen Entwickler bist.

11:31.000 --> 11:33.000
Also das ist ja dann auch irgendwie die Entscheidung,

11:33.000 --> 11:35.000
wenn man in so einer Leadposition ist,

11:35.000 --> 11:38.000
dass man nicht mehr so viel entwickeln kann.

11:38.000 --> 11:41.000
Und das kann aber sehr anstrengend sein.

11:41.000 --> 11:44.000
Also ich glaube, viele Entwickler sind dort auch eher intuvertiert.

11:44.000 --> 11:47.000
Und wenn dann plötzlich da halt voll viel Kommunikation draufkommt,

11:47.000 --> 11:50.000
dann ist es für die Leute oft eine große Umstellung,

11:50.000 --> 11:53.000
die hat eher in Ruhe alleine arbeiten.

11:53.000 --> 11:56.000
Wobei ich jetzt aber auch gar nicht den ganzen Tag

11:56.000 --> 11:58.000
am Kommunizieren bin.

11:58.000 --> 12:00.000
Wie gesagt, es war nur die Umstellung,

12:00.000 --> 12:03.000
dass es eben anders verläuft.

12:03.000 --> 12:06.000
Und ich musste mich dann eben auch dran gewöhnen,

12:06.000 --> 12:09.000
dass ich halt jetzt plötzlich meinen Meeting hab,

12:09.000 --> 12:12.000
anstatt so ein voraus geplantes Meeting.

12:12.000 --> 12:14.000
Bei mir lachen immer Personen,

12:14.000 --> 12:16.000
wenn ich sage, ich bin intruvertiert,

12:16.000 --> 12:18.000
weil hey, wirst du auf die Bühne?

12:18.000 --> 12:21.000
Ja, aber ich bin die typische Person,

12:21.000 --> 12:23.000
wenn man mit mir irgendwie Abendessen gehen will,

12:23.000 --> 12:26.000
dann muss man das so in der Woche vorher anmelden.

12:26.000 --> 12:28.000
Und dann ist es so am Dienstag um 18 Uhr,

12:28.000 --> 12:30.000
ab 19 Uhr ist es zu spät, da muss ich bald ins Bett.

12:30.000 --> 12:32.000
Und da kann man immer essen.

12:32.000 --> 12:34.000
Dementsprechend war das für mich dieses,

12:34.000 --> 12:36.000
oh, jetzt sind fünf Minuten im Meeting.

12:36.000 --> 12:38.000
Das ist aber spontan.

12:38.000 --> 12:41.000
Aber irgendwann, wie gesagt, irgendwann bin ich dann da so reingekommen

12:41.000 --> 12:43.000
und ich habe mir dann angewohnt,

12:43.000 --> 12:45.000
von dem, was ich versprechen will,

12:45.000 --> 12:47.000
in der Früh quasi zu machen,

12:47.000 --> 12:49.000
habe ich das vorher schon mal reduziert.

12:49.000 --> 12:51.000
Und das ist in der Balance her,

12:51.000 --> 12:53.000
kommt es dann relativ gut raus,

12:53.000 --> 12:56.000
dass ich mir gedacht habe, okay, die Hälfte davon schaffe ich tatsächlich

12:56.000 --> 12:58.000
und komme ich dazu.

12:58.000 --> 13:00.000
Und die andere Zeit wird freigehalten

13:00.000 --> 13:03.000
für Fragen, die jetzt von anderen Entwicklern

13:03.000 --> 13:05.000
und Entwicklerinnen kommen.

13:05.000 --> 13:07.000
Wir brauchen das vom Backend,

13:07.000 --> 13:09.000
wir brauchen das vom Design,

13:09.000 --> 13:11.000
ich brauche hier ein Code Review

13:11.000 --> 13:14.000
und eben dann Anfragen von Produktzeiten her.

13:14.000 --> 13:16.000
Können wir das machen?

13:16.000 --> 13:18.000
Welche technischen Möglichkeiten haben wir?

13:18.000 --> 13:20.000
Und da muss man sich natürlich immer super schnell reindenken,

13:20.000 --> 13:23.000
weil ich so, ja, also das habe ich schon mal so ähnlich.

13:23.000 --> 13:25.000
Gott, wie lange könnte das dauern?

13:25.000 --> 13:28.000
Und da gehört für mich dann auch die Kunst dazu,

13:28.000 --> 13:31.000
welche Antwort will die gegenüberseite überhaupt haben?

13:31.000 --> 13:35.000
Ist es jetzt, es wird genau drei Tage und zwei Stunden dauern,

13:35.000 --> 13:37.000
braucht ihr das?

13:37.000 --> 13:39.000
Man muss auch nur wissen, ja,

13:39.000 --> 13:41.000
einen Tag oder drei Wochen

13:41.000 --> 13:43.000
und dementsprechend könnt ihr dann weiterplanen.

13:43.000 --> 13:45.000
Und das sind die Fragen bzw. Antworten,

13:45.000 --> 13:48.000
die gerade das Produkt Team auf jeden Fall ja braucht.

13:48.000 --> 13:50.000
Zu wissen,

13:50.000 --> 13:52.000
können wir überhaupt, sollen wir überhaupt weiter machen

13:52.000 --> 13:54.000
oder können wir jetzt schon ganz früh rausfinden,

13:54.000 --> 13:58.000
hat eh keinen, also haben wir jetzt eh keine Zeit dafür.

13:58.000 --> 14:00.000
Ja.

14:00.000 --> 14:03.000
Und Lizzie, du hattest am Anfang noch gemeint,

14:03.000 --> 14:05.000
wenn neue Leute dazukommen

14:05.000 --> 14:07.000
und jetzt gerade in deiner Rolle,

14:07.000 --> 14:09.000
aber vielleicht auch gerade remote.

14:09.000 --> 14:11.000
Ich weiß gar nicht, ob wie du da unterscheidest,

14:11.000 --> 14:13.000
ob es da gerade remote schwerer

14:13.000 --> 14:15.000
oder vielleicht sogar leichter gefallen ist.

14:15.000 --> 14:17.000
Wie stellst du das denn an,

14:17.000 --> 14:19.000
wenn neue Leute in ein Team kommen,

14:19.000 --> 14:21.000
vielleicht neu in die Firma kommen?

14:21.000 --> 14:24.000
Wie läuft da das Onboarding an, lernen ab?

14:24.000 --> 14:28.000
Ja, also wir haben verwenden Servi

14:28.000 --> 14:31.000
und machen da schon natürlich diese Journeys.

14:31.000 --> 14:33.000
Also wir haben so dieses allgemeine Onboarding

14:33.000 --> 14:36.000
für das ganze Unternehmen, das jetzt nicht technisch ist.

14:36.000 --> 14:39.000
Und da ist ein bisschen eine Unterscheidung zwischen,

14:39.000 --> 14:42.000
es geht um das Company Onboarding,

14:42.000 --> 14:44.000
so wie Security Sachen

14:44.000 --> 14:47.000
oder keine Ahnung, wie funktioniert das überhaupt mit Urlaub,

14:47.000 --> 14:50.000
was auch immer alle Re-Onboarding Journeys, die wir da haben.

14:50.000 --> 14:53.000
Und dann, wenn es aber mehr ums Technische geht,

14:53.000 --> 14:56.000
dann kann man da im Team natürlich sehr viel machen,

14:56.000 --> 15:00.000
indem man halt die Leute gemeinsam arbeiten lasst,

15:00.000 --> 15:04.000
dann irgendwelche Apex und möglichst schnell einbindet.

15:04.000 --> 15:06.000
Und da haben wir natürlich dann auch immer Buddies.

15:06.000 --> 15:10.000
Also du hast dann direkt in einem von den Teams

15:10.000 --> 15:12.000
einen Buddy, der halt dir zu einer Seite steht

15:12.000 --> 15:14.000
und bei allen Fragen hilft,

15:14.000 --> 15:18.000
die vor allem technisch sind, aber auch im Unternehmen an sich.

15:18.000 --> 15:22.000
Also es ist so eine Mischung aus digitalen Lösungen

15:22.000 --> 15:24.000
und auch eine Prozesse, die wir halt gefunden haben,

15:24.000 --> 15:27.000
die funktionieren und nicht so funktionieren.

15:27.000 --> 15:30.000
Schön, dass du Sabi erwähnst.

15:30.000 --> 15:33.000
Aber ich frage mich gerade,

15:33.000 --> 15:38.000
habt ihr Tickets vorbereitet für neue Personen,

15:38.000 --> 15:40.000
so die Rookie Tickets,

15:40.000 --> 15:43.000
davon gleich ans große Projekt mitgehen?

15:43.000 --> 15:45.000
Gibt es da Pair Programming Sessions

15:45.000 --> 15:51.000
oder vielleicht auch ist jetzt pro Individuum dann unterschiedlich?

15:51.000 --> 15:54.000
Ja, das ist bei uns mittlerweile sehr in den Teams,

15:54.000 --> 15:57.000
also unsere Teams haben schon sehr lange Backlocks

15:57.000 --> 15:59.000
und die planen halt ihre Arbeit

15:59.000 --> 16:01.000
und wenn halt dann Entwickler in ein Team kommt,

16:01.000 --> 16:04.000
dann wird da gemeinsam mit dem Team die Tickets gefunden,

16:04.000 --> 16:07.000
wo er möglicherweise daran arbeiten kann.

16:07.000 --> 16:11.000
Das heißt, der ist da automatisch in diesem Bereich

16:11.000 --> 16:13.000
von dem Team eingebunden

16:13.000 --> 16:17.000
und da wird halt dann versucht, dass er halt gleich mal wo mitarbeitet

16:17.000 --> 16:20.000
an irgendeinem Feature oder was auch immer.

16:20.000 --> 16:22.000
Also er kriegt jetzt nicht sofort irgendwie

16:22.000 --> 16:24.000
die komplexesten Backbox,

16:24.000 --> 16:27.000
sondern er wird eher so versucht in dem Teambereich,

16:27.000 --> 16:29.000
wo dazugegeben.

16:29.000 --> 16:33.000
Und da ist glaube ich dann schon auch so Video Meetings

16:33.000 --> 16:37.000
und Code per Coding hin und wieder.

16:37.000 --> 16:39.000
Das kommt halt voll darauf an, wie die Leute das mögen.

16:39.000 --> 16:41.000
Also das ist ja unterschiedlich.

16:41.000 --> 16:43.000
Wir haben dann Seniors, die sind sehr schnell

16:43.000 --> 16:45.000
und verstehen sehr schnell, wie das funktioniert

16:45.000 --> 16:48.000
und dann haben wir Juniors, die brauchen halt sehr viel mehr Hilfe.

16:48.000 --> 16:54.000
Und für die Projekte, die ihr da so habt oder auch das Onboarding,

16:54.000 --> 16:58.000
das klang jetzt für mich so ein bisschen danach,

16:58.000 --> 17:01.000
als wäre da eben einfach eine sprachliche Kommunikation dabei

17:01.000 --> 17:03.000
und dann wird sich ausgeholfen.

17:03.000 --> 17:07.000
Wie viel schreibt ihr denn tatsächlich auf

17:07.000 --> 17:10.000
in Readme, in Dokumentationen?

17:10.000 --> 17:17.000
Also generell bin ich ein großer Fan

17:17.000 --> 17:19.000
von Sachen aufzuschreiben.

17:19.000 --> 17:21.000
Und ich dokumentiere die meisten Dinge,

17:21.000 --> 17:23.000
zu denen ich öfters Fragen kriege

17:23.000 --> 17:26.000
oder wo ich einfach merke, das gehört dokumentiert.

17:26.000 --> 17:32.000
Mittlerweile, ich meine, im Unternehmen verwenden wir Notchen.

17:32.000 --> 17:35.000
Aber ich habe gemerkt auch, dass die Entwickler da,

17:35.000 --> 17:36.000
da ist die Hürde oft sehr hoch,

17:36.000 --> 17:38.000
dass die dann wirklich ins Notchen gehen

17:38.000 --> 17:40.000
und dann da ihre Dokumentation machen,

17:40.000 --> 17:42.000
ihre technische Dokumentation.

17:42.000 --> 17:44.000
Also mittlerweile bin ich mehr zur Dokumentation

17:44.000 --> 17:46.000
in den Projekten übergegangen.

17:46.000 --> 17:49.000
Da gibt es mittlerweile auch ganz gute Lösungen.

17:49.000 --> 17:54.000
Ja, und wie und wann man dokumentiert,

17:54.000 --> 17:56.000
dass es halt dann, wenn Fragen häufig sind

17:56.000 --> 17:58.000
oder sich Dinge wiederholen

17:58.000 --> 18:00.000
oder das Leuten sehr unklar ist.

18:00.000 --> 18:05.000
Also ich habe dann schon öfter so Feedback-Runden macht,

18:05.000 --> 18:07.000
auch mit den Entwicklern, wo ich dann einfach rausgefunden habe,

18:07.000 --> 18:10.000
okay, den Teil verstehen halt die Leute überhaupt nicht.

18:10.000 --> 18:12.000
Und dann habe ich mir das halt angeschaut

18:12.000 --> 18:14.000
und versucht zu dokumentieren,

18:14.000 --> 18:16.000
dass es ein bisschen klarer ist.

18:16.000 --> 18:20.000
Nach außen hin ist die Dokumentation halt sehr professionell,

18:20.000 --> 18:22.000
weil wir auch viele Defrails haben,

18:22.000 --> 18:24.000
die halt eigentlich nur das machen.

18:24.000 --> 18:30.000
Aber eben nicht intern für unser System.

18:30.000 --> 18:34.000
Ein Lieblingstool aktuell zum Runterschreiben

18:34.000 --> 18:36.000
ist für mich Mermaid.js.

18:36.000 --> 18:40.000
Denn ich habe dieses gleiche Notion-Problem.

18:40.000 --> 18:43.000
Das ist nicht so mein Tool.

18:43.000 --> 18:47.000
Und vor allem nicht von VS Code raus zu Notion-Rubor

18:47.000 --> 18:49.000
um technische Dokumentation zu schreiben.

18:49.000 --> 18:53.000
Das, was ich bei Notion tatsächlich runterschreibe

18:53.000 --> 18:56.000
in unser internes Wiki,

18:56.000 --> 19:01.000
ist, wenn wir zum Beispiel technische Entscheidungen getroffen haben,

19:01.000 --> 19:05.000
die ich jetzt eben mit am besten dokumentieren kann,

19:05.000 --> 19:07.000
die ich jetzt mehr Schwierigkeiten hätte,

19:07.000 --> 19:10.000
jetzt jemand anders vom Produktteam zu erklären

19:10.000 --> 19:12.000
und die schreiben das dann runter,

19:12.000 --> 19:14.000
die aber dann Auswirkungen auf das Produkt hat.

19:14.000 --> 19:19.000
Also wir haben mittlerweile ein Exportier-Tool,

19:19.000 --> 19:22.000
Exportierfeature von Feedback-Zyklen.

19:22.000 --> 19:26.000
Und das können Admins runterladen.

19:26.000 --> 19:28.000
Und das funktioniert so,

19:28.000 --> 19:31.000
das haben wir natürlich nicht vorgelagert oder vorgespeichert.

19:31.000 --> 19:34.000
Sobald du das exportieren möchtest, die Datei,

19:34.000 --> 19:37.000
muss die Datei im Backend erst mal erstellt werden.

19:37.000 --> 19:39.000
Und da haben wir einen Long Polling eingestellt.

19:39.000 --> 19:42.000
Und da gehe ich tatsächlich in unser Produkt-Wiki rein

19:42.000 --> 19:44.000
und schreibe tatsächlich Sachen wieder.

19:44.000 --> 19:46.000
Wir fragen das einmal die Sekunde an.

19:46.000 --> 19:48.000
Das passiert, da gibt es ein Time-Out.

19:48.000 --> 19:51.000
Nach 30 Sekunden die Fehlermeldungen zeigen wir an,

19:51.000 --> 19:53.000
wenn das nicht passiert.

19:53.000 --> 19:55.000
Das sehe ich auch ganz klar bei mir.

19:55.000 --> 19:57.000
Das ist für mich eine technische Beschreibung.

19:57.000 --> 19:59.000
Klar könnte man jetzt auch irgendwie behaupten,

19:59.000 --> 20:01.000
das ist doch Produktentscheidungen.

20:01.000 --> 20:04.000
Aber da finde ich auch sind die Grenzen ein bisschen fließender.

20:04.000 --> 20:07.000
Und da habe ich das mal ganz genau runtergeschrieben,

20:07.000 --> 20:09.000
wie das funktioniert.

20:09.000 --> 20:11.000
Und habe auch mit angemerkt,

20:11.000 --> 20:13.000
wir könnten jetzt dieses gleiche Exportiertool

20:13.000 --> 20:15.000
natürlich auch für andere Features verwenden

20:15.000 --> 20:17.000
und welche Schritte dafür notwendig werden.

20:17.000 --> 20:19.000
Aber zurück zu kommen auf Mermaid Chairs.

20:19.000 --> 20:21.000
Kennt ihr das schon mal gehört?

20:21.000 --> 20:23.000
Nein, ich kenne es tatsächlich nicht.

20:23.000 --> 20:25.000
Es ist großartig.

20:25.000 --> 20:27.000
Damit kann man jetzt zeichnen.

20:27.000 --> 20:29.000
Mit Markdowns ungefähr.

20:29.000 --> 20:31.000
Also die Syntax, man muss es erstmal lernen.

20:31.000 --> 20:33.000
Aber dann ist es super.

20:33.000 --> 20:35.000
Da kann man von UML Diagrammen,

20:35.000 --> 20:37.000
ich mache Klassendiagramme

20:37.000 --> 20:39.000
für Komponenten.

20:39.000 --> 20:41.000
Naja, ich misbrauche die so ein bisschen.

20:41.000 --> 20:43.000
Ich zutande immer so rum, als wäre meine Komponente

20:43.000 --> 20:45.000
jetzt eine Klasse.

20:45.000 --> 20:47.000
Und auch so Flow Charts kann man damit malen.

20:47.000 --> 20:49.000
Und auch so Decision Trees aufzeichnen.

20:49.000 --> 20:51.000
Und ich hatte mal gemerkt,

20:51.000 --> 20:53.000
dass es egal wie gut Entwickler

20:53.000 --> 20:55.000
und Entwickler rennen jetzt in den Frameworks

20:55.000 --> 20:57.000
in Size React, Size View, Size Angular.

20:57.000 --> 20:59.000
Aber die Architektur

20:59.000 --> 21:01.000
ist immer noch eine andere Sache.

21:01.000 --> 21:03.000
Oder das Schneiden von Komponenten.

21:03.000 --> 21:05.000
Ist egal, ob man

21:05.000 --> 21:07.000
die perfekte Komponente per se schreiben kann,

21:07.000 --> 21:09.000
wenn man noch nicht weiß,

21:09.000 --> 21:11.000
wie man die eigentlich parent bis zum Child aufbaut.

21:11.000 --> 21:13.000
Und da hatte ich damals

21:13.000 --> 21:15.000
so einen richtigen Decision Tree geschrieben.

21:15.000 --> 21:17.000
Ist da Business Logik drin vorhanden?

21:17.000 --> 21:19.000
Ist es nur UI?

21:19.000 --> 21:21.000
Ist es abgekapselt?

21:21.000 --> 21:23.000
Ist es alleine stehen? Ist es eine Komposition?

21:23.000 --> 21:25.000
In welchen Namenschema

21:25.000 --> 21:27.000
dann das so befolgt?

21:27.000 --> 21:29.000
Und da steupe ich gerade wieder über den Punkt.

21:29.000 --> 21:31.000
Naming Conventions.

21:31.000 --> 21:33.000
Lizzie, habt ihr Naming Convention?

21:33.000 --> 21:35.000
Und wie streng bist du?

21:35.000 --> 21:37.000
Naming Conventions ist immer schwierig.

21:37.000 --> 21:39.000
Wir haben viel Standard-Linting,

21:39.000 --> 21:41.000
so HHS-Linting,

21:41.000 --> 21:43.000
was halt schon viel hilft.

21:43.000 --> 21:45.000
Aber

21:45.000 --> 21:47.000
ich habe halt dann Guides geschrieben

21:47.000 --> 21:49.000
für View,

21:49.000 --> 21:51.000
für JavaScript,

21:51.000 --> 21:53.000
für CSS.

21:53.000 --> 21:55.000
Und da haben wir schon so Conventions.

21:55.000 --> 21:57.000
Aber es ist halt dann schwierig,

21:57.000 --> 21:59.000
wenn sehr viele Entwickler arbeiten,

21:59.000 --> 22:01.000
wenn es möglich ist.

22:01.000 --> 22:03.000
Mittlerweile haben wir halt um die

22:03.000 --> 22:05.000
20 Frontenentwickler,

22:05.000 --> 22:07.000
die an demselben Repo arbeiten.

22:07.000 --> 22:09.000
So ist es schon sehr mono-repo-mäßig.

22:09.000 --> 22:11.000
Und

22:11.000 --> 22:13.000
da wird es immer schwieriger,

22:13.000 --> 22:15.000
dass du das so einhaltest.

22:15.000 --> 22:17.000
Wir haben schon Conventions,

22:17.000 --> 22:19.000
aber es ist dann für mich oft besser,

22:19.000 --> 22:21.000
das über das Linting zu lösen,

22:21.000 --> 22:23.000
wenn es möglich ist.

22:23.000 --> 22:25.000
Ja, das ist mittlerweile mein Ansatz an das.

22:25.000 --> 22:27.000
Aber es geht natürlich nicht

22:27.000 --> 22:29.000
um die Naming Conventions.

22:29.000 --> 22:31.000
Das heißt, ich glaube, grundsätzlich

22:31.000 --> 22:33.000
so ein paar klare Conventions,

22:33.000 --> 22:35.000
die auch so eingehalten werden,

22:35.000 --> 22:37.000
brauchen und die müssen auch niedergeschrieben sein.

22:37.000 --> 22:39.000
Und das haben wir halt je nach Technologie,

22:39.000 --> 22:41.000
würde ich sagen.

22:41.000 --> 22:43.000
Ja.

22:43.000 --> 22:45.000
Schöpft mit deiner langjährigen Erfahrung.

22:45.000 --> 22:47.000
Wie schaut es bei dir aus

22:47.000 --> 22:49.000
mit Naming Conventions

22:49.000 --> 22:51.000
und Einhalten

22:51.000 --> 22:53.000
und Überprüfen

22:53.000 --> 22:55.000
und Pull Request blockieren?

22:55.000 --> 22:57.000
Bitte.

22:57.000 --> 22:59.000
Siehst du dich?

22:59.000 --> 23:01.000
Also, ich finde das auf jeden Fall

23:01.000 --> 23:03.000
gut und wichtig.

23:03.000 --> 23:05.000
Genau.

23:05.000 --> 23:07.000
Ich durfte mich

23:07.000 --> 23:09.000
auch mit dem Thema

23:09.000 --> 23:11.000
noch gerade so ein bisschen beschäftigen

23:11.000 --> 23:13.000
so aus quasi eher...

23:13.000 --> 23:15.000
Also, ich habe das Thema so ein bisschen

23:15.000 --> 23:17.000
aufbereitet für Nicht-Entwicklerinnen

23:17.000 --> 23:19.000
und Entwickler.

23:19.000 --> 23:21.000
Und genau, da geht es ja

23:21.000 --> 23:23.000
eigentlich darum,

23:23.000 --> 23:25.000
wie das Lesen von

23:25.000 --> 23:27.000
Funim Coach

23:27.000 --> 23:29.000
so einfach wie möglich zu machen.

23:29.000 --> 23:31.000
Also, dass du die schnelle

23:31.000 --> 23:33.000
einfindest, dass du

23:33.000 --> 23:35.000
quasi, so wie bei Texten

23:35.000 --> 23:37.000
eben nicht einmal duzen, einmal siezen hast.

23:37.000 --> 23:39.000
Das ist dann so quasi,

23:39.000 --> 23:41.000
machen wir Camel Case

23:41.000 --> 23:43.000
oder Keybub Case

23:43.000 --> 23:45.000
oder Pascal Case Variablen.

23:45.000 --> 23:47.000
Am Ende ist es egal, aber man muss sich

23:47.000 --> 23:49.000
einfach nur einigen auf irgendwas

23:49.000 --> 23:51.000
und das andere

23:51.000 --> 23:53.000
auch irgendwie ein Programmierstil haben,

23:53.000 --> 23:55.000
der nicht versucht, zu clever

23:55.000 --> 23:57.000
zu sein, der irgendwie

23:57.000 --> 23:59.000
erklärt im Prinzip von alleine was,

23:59.000 --> 24:01.000
was man da tut.

24:01.000 --> 24:03.000
Und genau

24:03.000 --> 24:05.000
eine Benahmung, also jetzt mal abgesehen

24:05.000 --> 24:07.000
von der Form, also

24:07.000 --> 24:09.000
Camel Case und so weiter, würde ich jetzt so

24:09.000 --> 24:11.000
als Form sehen, ist also

24:11.000 --> 24:13.000
das ist natürlich schwierig,

24:13.000 --> 24:15.000
also, weil Naming Things

24:15.000 --> 24:17.000
ist hart und so.

24:17.000 --> 24:19.000
Da treffende Worte

24:19.000 --> 24:21.000
für zu finden, aber eben

24:21.000 --> 24:23.000
vielleicht auch so Dinge wie,

24:23.000 --> 24:25.000
nehm halt keine Abkürzung, das sei doof

24:25.000 --> 24:27.000
oder sei nicht Albern in deinem Code,

24:27.000 --> 24:29.000
sei professionell,

24:29.000 --> 24:31.000
so Dinge.

24:31.000 --> 24:33.000
Ja, aber das

24:33.000 --> 24:35.000
ist dann, also ich finde,

24:35.000 --> 24:37.000
das sumiert sich schon ganz schön auf,

24:37.000 --> 24:39.000
was man so für Ansprüche hat

24:39.000 --> 24:41.000
an Leute, die Code schreiben

24:41.000 --> 24:43.000
und natürlich schaffen,

24:43.000 --> 24:45.000
die das nicht immer und dann

24:45.000 --> 24:47.000
wenn man da drauf guckt,

24:47.000 --> 24:49.000
man findet halt immer was,

24:49.000 --> 24:51.000
man findet sowieso bei anderen Leuten immer mehr

24:51.000 --> 24:53.000
als bei einem selbst

24:53.000 --> 24:55.000
und ja, da muss man

24:55.000 --> 24:57.000
dann so eine gute Balance finden aus,

24:57.000 --> 24:59.000
hey, ist jetzt auch okay,

24:59.000 --> 25:01.000
lass es mal so und

25:01.000 --> 25:03.000
hier müssen wir irgendwie nochmal

25:03.000 --> 25:05.000
angehen.

25:05.000 --> 25:07.000
Ich glaube, ich habe erst die Tage

25:07.000 --> 25:09.000
jetzt ein Tweet von Sarah Dressner

25:09.000 --> 25:11.000
gesehen, ja, Tweet noch Twitter,

25:11.000 --> 25:13.000
dass

25:13.000 --> 25:15.000
der Grund, warum

25:15.000 --> 25:17.000
das Senior Dress

25:17.000 --> 25:19.000
so auf den Namings bestehen

25:19.000 --> 25:21.000
ist, weil wir alle schon mal über

25:21.000 --> 25:23.000
unseren eigenen Sachen gesteupert sind,

25:23.000 --> 25:25.000
wo wir damals dachten, ja, das ist jetzt nicht so wichtig

25:25.000 --> 25:27.000
und sich diese Kleinigkeit

25:27.000 --> 25:29.000
mit so einem

25:29.000 --> 25:31.000
Rattenschwanz dann später durchgeslingelt

25:31.000 --> 25:33.000
hat, wie man sie es wirklich niemals hätte vorstellen können,

25:33.000 --> 25:35.000
hätte man das nicht schon mal selber erlebt.

25:37.000 --> 25:39.000
Eine Frage zu

25:39.000 --> 25:41.000
Boolean Variablen.

25:41.000 --> 25:43.000
Okay.

25:43.000 --> 25:45.000
How many naming conventions?

25:45.000 --> 25:47.000
Ich frag mal mit dir an,

25:47.000 --> 25:49.000
weil du hast schon was gesagt, du hast Augenkontakt

25:49.000 --> 25:51.000
mit mir.

25:51.000 --> 25:53.000
Wie sind euren naming conventions

25:53.000 --> 25:55.000
für bulische Werte?

25:55.000 --> 25:57.000
Auch ein Plural dann,

25:57.000 --> 25:59.000
so in der Liste oder was weiß ich?

25:59.000 --> 26:01.000
Ja, Boolean sind ja

26:01.000 --> 26:03.000
letztendlich so

26:03.000 --> 26:05.000
State,

26:05.000 --> 26:07.000
Zustandsstatements

26:07.000 --> 26:09.000
und

26:09.000 --> 26:11.000
da habe ich das idealerweise so

26:11.000 --> 26:13.000
wie

26:13.000 --> 26:15.000
zum Beispiel auch wenn ich irgendwie BAM schreibe

26:15.000 --> 26:17.000
oder so, dass ich sowas wie

26:17.000 --> 26:19.000
Has, blah, blah oder is

26:19.000 --> 26:21.000
irgendwas

26:21.000 --> 26:23.000
und genau und dann ist halt noch wichtig,

26:23.000 --> 26:25.000
dass man das nicht so formuliert,

26:25.000 --> 26:27.000
dass man quasi dann eine Negation

26:27.000 --> 26:29.000
im Namen hat, die man dann

26:29.000 --> 26:31.000
auf Fault setzt. Weil dann hat man

26:31.000 --> 26:33.000
die doppelte Negation und

26:33.000 --> 26:35.000
kann man machen, aber ist halt schon wieder

26:35.000 --> 26:37.000
schwierig

26:37.000 --> 26:39.000
zu verstehen, was denn da gemacht

26:39.000 --> 26:41.000
werden soll. Ich bin ein großer Fan

26:41.000 --> 26:43.000
von is irgendwas oder has

26:43.000 --> 26:45.000
irgendwas.

26:47.000 --> 26:49.000
Ich habe jetzt da gerade nachgeschaut,

26:49.000 --> 26:51.000
was ich da geschrieben habe

26:51.000 --> 26:53.000
in unserer Convention und das ist genau

26:53.000 --> 26:55.000
das, was der Chef gerade gesagt hat.

26:55.000 --> 26:57.000
Is loading

26:57.000 --> 26:59.000
or has folders

26:59.000 --> 27:01.000
und halt nicht not.

27:01.000 --> 27:03.000
Dass man halt das sehr logisch,

27:03.000 --> 27:05.000
dass er halt auch so lesbar ist, dass es

27:05.000 --> 27:07.000
ein Boolean ist.

27:07.000 --> 27:09.000
Ja, interessant.

27:09.000 --> 27:11.000
Weil wir hatten letztens die Diskussion,

27:11.000 --> 27:13.000
ob wir vielleicht sogar, also

27:13.000 --> 27:15.000
mir fällt auch ein is loading

27:15.000 --> 27:17.000
has items

27:17.000 --> 27:19.000
und

27:19.000 --> 27:21.000
show item

27:21.000 --> 27:23.000
und wir haben uns überlegt, ob wir

27:23.000 --> 27:25.000
das auf eins reduzieren

27:25.000 --> 27:27.000
und alles mit is prefixen

27:27.000 --> 27:29.000
und auch nicht sowas we are irgendwas,

27:29.000 --> 27:31.000
sondern quasi in ein

27:31.000 --> 27:33.000
grammatikalisch inkorrektes Englisch wechseln

27:33.000 --> 27:35.000
und statt

27:35.000 --> 27:37.000
show item

27:37.000 --> 27:39.000
sowas sagen wie is item

27:39.000 --> 27:41.000
is loading

27:41.000 --> 27:43.000
ist, keine Ahnung, fällt mir nicht so gut auf.

27:43.000 --> 27:45.000
Und das war, das ist schwierig.

27:45.000 --> 27:47.000
Ich glaube, wir machen,

27:47.000 --> 27:49.000
ich glaube, jetzt ist es nicht durch

27:49.000 --> 27:51.000
und das war auch der Moment,

27:51.000 --> 27:53.000
weil da manche einfach so, ich selber

27:53.000 --> 27:55.000
auch drüber stolper, weil ich will auch

27:55.000 --> 27:57.000
schreiben, hey ist Borda, ich will eigentlich

27:57.000 --> 27:59.000
nicht schreiben, is Borda.

27:59.000 --> 28:01.000
Und das war so eine Sache, die sehe ich

28:01.000 --> 28:03.000
dann jetzt immer noch unterschiedlich

28:03.000 --> 28:05.000
und wir haben größere Probleme

28:05.000 --> 28:07.000
als sowas. Ja, ich glaube,

28:07.000 --> 28:09.000
ich würde das aber auch nicht machen,

28:09.000 --> 28:11.000
weil das ist ja Sinn,

28:11.000 --> 28:13.000
also das verschluckt ja den Sinn.

28:13.000 --> 28:15.000
Also danach, das ist ja so,

28:15.000 --> 28:17.000
das erzeugt ja mehr Fragezeichen im Kopf

28:17.000 --> 28:19.000
oder

28:19.000 --> 28:21.000
also

28:21.000 --> 28:23.000
ist Borda jetzt zum Beispiel, also

28:23.000 --> 28:25.000
es würde auf jeden Fall Fragezeichen

28:25.000 --> 28:27.000
in meinem Kopf auslösen, wenn ich diesen

28:27.000 --> 28:29.000
Code sehen würde

28:29.000 --> 28:31.000
und ich könnte mir jetzt nicht

28:31.000 --> 28:33.000
vorstellen, was das tut.

28:33.000 --> 28:35.000
Also

28:35.000 --> 28:37.000
ich würde dann wahrscheinlich denken,

28:37.000 --> 28:39.000
ist Borda okay, das würde ich jetzt noch

28:39.000 --> 28:41.000
verstehen, aber ist, die Komponente

28:41.000 --> 28:43.000
ist jetzt selbst der Rahmen

28:43.000 --> 28:45.000
oder sowas? Okay,

28:45.000 --> 28:47.000
merkwürdige Komponente.

28:47.000 --> 28:49.000
Ja,

28:49.000 --> 28:51.000
auch ganz viel bei

28:51.000 --> 28:53.000
Permissions, also somit

28:53.000 --> 28:55.000
kann der User was machen

28:55.000 --> 28:57.000
und dann macht weder ist noch es Sinn,

28:57.000 --> 28:59.000
die sind ja dann so

28:59.000 --> 29:01.000
es ist kein something

29:01.000 --> 29:03.000
und das

29:03.000 --> 29:05.000
und das,

29:05.000 --> 29:07.000
wie ich mir das angeschaut habe, wie das bei uns ist

29:07.000 --> 29:09.000
war dann auch der Schluss, also es geht

29:09.000 --> 29:11.000
nicht nur mit es, weil es einfach nicht so schön

29:11.000 --> 29:13.000
lesbar ist wie

29:13.000 --> 29:15.000
die anderen Dinge.

29:15.000 --> 29:17.000
Ja,

29:17.000 --> 29:19.000
aber das stimmt schon, ich glaube so

29:19.000 --> 29:21.000
als

29:21.000 --> 29:23.000
die erfahrene Person

29:23.000 --> 29:25.000
im Team, guckt man schon

29:25.000 --> 29:27.000
eben vermehrt

29:27.000 --> 29:29.000
hier und da rein, wie so

29:29.000 --> 29:31.000
die Dinge laufen, dass man die auch ein bisschen

29:31.000 --> 29:33.000
einfangen kann, also früh genug

29:33.000 --> 29:35.000
bevor

29:35.000 --> 29:37.000
irgendwelche Züge abfahren

29:37.000 --> 29:39.000
in irgendwelche

29:39.000 --> 29:41.000
Namingrichtungen, die halt dann wirklich

29:41.000 --> 29:43.000
einfach irgendwann problematisch werden

29:43.000 --> 29:45.000
oder wenn es dann zu viel wird oder so.

29:45.000 --> 29:47.000
Es

29:47.000 --> 29:49.000
ist natürlich auch so, dass

29:49.000 --> 29:51.000
je mehr man guckt,

29:51.000 --> 29:53.000
desto mehr findet man auch, aber

29:53.000 --> 29:55.000
vielleicht ist das ja auch so ein bisschen

29:55.000 --> 29:57.000
für man auch da ist und dass man so

29:57.000 --> 29:59.000
Guidance gibt und berät

29:59.000 --> 30:01.000
und irgendwie versucht

30:01.000 --> 30:03.000
so ein bisschen das Team

30:03.000 --> 30:05.000
gleichticken zu lassen, damit man

30:05.000 --> 30:07.000
irgendwann vielleicht inbählich ist. Was

30:07.000 --> 30:09.000
man natürlich nicht ist, weil dann kommen wieder

30:09.000 --> 30:11.000
neue Leute ins Team und man ist eigentlich

30:11.000 --> 30:13.000
dauerbischäftigt.

30:13.000 --> 30:15.000
Ja, was mich jetzt

30:15.000 --> 30:17.000
interessieren würde ist

30:17.000 --> 30:19.000
ihr seid ja

30:19.000 --> 30:21.000
beide

30:21.000 --> 30:23.000
dauerhaft remote

30:23.000 --> 30:25.000
in einem Teams Zugang.

30:25.000 --> 30:27.000
Stellt euch das vor

30:27.000 --> 30:29.000
noch mal zutschliche Schwierigkeiten

30:29.000 --> 30:31.000
oder

30:31.000 --> 30:33.000
also inwiefern

30:33.000 --> 30:35.000
challenget euch das oder

30:35.000 --> 30:37.000
ist das eigentlich

30:37.000 --> 30:39.000
bei dem was ihr tut

30:39.000 --> 30:41.000
für euch kein

30:41.000 --> 30:43.000
Erschwerung

30:43.000 --> 30:45.000
oder keine Hindernis und fühlt sich das

30:45.000 --> 30:47.000
im Prinzip an wie wenn ihr

30:47.000 --> 30:49.000
mit euren Kolleginnen und Kollegen

30:49.000 --> 30:51.000
im gleichen Büro wert oder so.

30:51.000 --> 30:53.000
Was würdet ihr da sagen?

30:53.000 --> 30:55.000
Ich glaube, wann jetzt

30:55.000 --> 30:57.000
du hast in der Firma ja auch immer schon

30:57.000 --> 30:59.000
remote gearbeitet, ne?

30:59.000 --> 31:01.000
Mehr oder weniger

31:01.000 --> 31:03.000
es ist ein Münchner Startup

31:03.000 --> 31:05.000
und ich hab

31:05.000 --> 31:07.000
mitten während Corona angefangen

31:07.000 --> 31:09.000
kurze Eingrufe, das ist

31:09.000 --> 31:11.000
das ist Savi, ne?

31:11.000 --> 31:13.000
Diese App die Lisi gerade eben erwähnt hatte

31:13.000 --> 31:15.000
das haben wir nämlich gar nicht aufgelöst, warum

31:15.000 --> 31:17.000
du dich so übergefreut hast.

31:17.000 --> 31:19.000
Es klingt jetzt so, es klingt so wie

31:19.000 --> 31:21.000
ein klug eingeworfener Satz, aber ich hab

31:21.000 --> 31:23.000
es tatsächlich, ich hab Schäme schon dafür, es war

31:23.000 --> 31:25.000
wirklich keine Absicht.

31:25.000 --> 31:27.000
Zudem ganz am Anfang haben wir auch ein bisschen

31:27.000 --> 31:29.000
einen anderen Fokus noch gehabt

31:29.000 --> 31:31.000
und auf jeden Fall ich hatte mit dem Zug

31:31.000 --> 31:33.000
reinfahren müssen und da gab es doch keine

31:33.000 --> 31:35.000
Impfungen und da hab ich gesagt, ich fühle

31:35.000 --> 31:37.000
mich so unwohl in den Zug

31:37.000 --> 31:39.000
nach München zu fahren und

31:39.000 --> 31:41.000
wir hatten, wir waren ja so eine kleine

31:41.000 --> 31:43.000
Bude damals noch und waren in

31:43.000 --> 31:45.000
einem Shared Office Space

31:45.000 --> 31:47.000
und ich hab mich ernsthaft nicht wohl gefühlt

31:47.000 --> 31:49.000
und dann war es so, ach so, du fühlst

31:49.000 --> 31:51.000
dich nicht wohl, ja dann sehen wir uns

31:51.000 --> 31:53.000
morgen, also es ist so quasi so heimgeschickt

31:53.000 --> 31:55.000
worden, so mittags um zwölf, ich so, nein

31:55.000 --> 31:57.000
heute bin ich an der Nähe, du gehst zu Hause

31:57.000 --> 31:59.000
und ja, dann hat

31:59.000 --> 32:01.000
das hat sich dann so ergeben

32:01.000 --> 32:03.000
also das war nie so

32:03.000 --> 32:05.000
kommen wir jetzt remote, sondern

32:05.000 --> 32:07.000
alle waren ja in der Schwebe, wie geht

32:07.000 --> 32:09.000
es jetzt eigentlich weiter und

32:09.000 --> 32:11.000
dann hat halt diese Pandemie

32:11.000 --> 32:13.000
einfach nicht aufgehört

32:13.000 --> 32:15.000
und dann kam es für Impfungen, aber es

32:15.000 --> 32:17.000
war nicht aufgehört

32:17.000 --> 32:19.000
und zu einem

32:19.000 --> 32:21.000
unbestimmten Zeitpunkt haben

32:21.000 --> 32:23.000
wir dann auch

32:23.000 --> 32:25.000
Personen außerhalb von München bekommen

32:25.000 --> 32:27.000
also das ging dann, ich glaube es fing

32:27.000 --> 32:29.000
sogar schnell an mit Italien, das ist

32:29.000 --> 32:31.000
schon Europa war statt Deutschland

32:31.000 --> 32:33.000
und ich glaube

32:33.000 --> 32:35.000
jetzt sind wir wirklich so Berlin bis

32:35.000 --> 32:37.000
Italien ein bisschen verteilt, weiter

32:37.000 --> 32:39.000
jetzt geht es doch nicht raus

32:39.000 --> 32:41.000
dann so mit die Berliner Personen die

32:41.000 --> 32:43.000
die am weitesten wegwohnt wahrscheinlich

32:43.000 --> 32:45.000
gut, ich mein mit dem Zug kannst du jetzt schnell

32:45.000 --> 32:47.000
herfahren, kilometer weiter ist es vielleicht

32:47.000 --> 32:49.000
wieder mehr, einer unserer Italiener

32:49.000 --> 32:51.000
ist eigentlich so in Rom Gegend

32:51.000 --> 32:53.000
oder in Berlin

32:53.000 --> 32:55.000
und jetzt ist es so, was ich schon immer

32:55.000 --> 32:57.000
schlecht fand oder

32:57.000 --> 32:59.000
zumindest dann eben schlecht gelöst fand

32:59.000 --> 33:01.000
ist wenn nur ein Teil

33:01.000 --> 33:03.000
remote sitzt und ich denke

33:03.000 --> 33:05.000
auch das könnte man gut lösen

33:05.000 --> 33:07.000
aber ich habe das Gefühl es ist oft

33:07.000 --> 33:09.000
untergegangen, dass man es überhaupt versucht

33:09.000 --> 33:11.000
zu lösen, also ich war

33:11.000 --> 33:13.000
Jahre her in anderen Firmen auch bei

33:13.000 --> 33:15.000
Projekten dabei wo nur eine Person

33:15.000 --> 33:17.000
aus Stadt X Y

33:17.000 --> 33:19.000
kam, die dann vergessen

33:19.000 --> 33:21.000
wurde, dass man Hangout aufmachen muss

33:21.000 --> 33:23.000
oder sowas und das ist ja natürlich

33:23.000 --> 33:25.000
ganz, das geht natürlich gar nicht

33:25.000 --> 33:27.000
und

33:27.000 --> 33:29.000
jetzt so die Situation mit paar Leuten

33:29.000 --> 33:31.000
im Büro

33:31.000 --> 33:33.000
da hat man noch die Schwierigkeit

33:33.000 --> 33:35.000
wenn jetzt 3 Leute im Büro

33:35.000 --> 33:37.000
sind und 3 zu Hause

33:37.000 --> 33:39.000
ist es gut gelöst, dass die 3 Leute

33:39.000 --> 33:41.000
im Büro einen Meetingraum haben

33:41.000 --> 33:43.000
dass sie sprechen können, weil gerade im Shared

33:43.000 --> 33:45.000
Office Base aber wahrscheinlich auch einfach bei Firmen

33:45.000 --> 33:47.000
überall hat man pauschal Platzmangel

33:47.000 --> 33:49.000
und wo kann man reden

33:49.000 --> 33:51.000
und wo sind Hintergrundgeräusche

33:51.000 --> 33:53.000
und für mich war es dann

33:53.000 --> 33:55.000
wirklich so, dass ich immer und immer

33:55.000 --> 33:57.000
mehr zu Hause geblieben bin, weil ja

33:57.000 --> 33:59.000
natürlich gerade mein Team

33:59.000 --> 34:01.000
meine Entwickler und Entwicklerin

34:01.000 --> 34:03.000
remote sind, also es hilft ja quasi

34:03.000 --> 34:05.000
mir nichts ins Büro zu gehen

34:05.000 --> 34:07.000
wenn die Devs woanders sitzen

34:07.000 --> 34:09.000
dann gehe ich ins Büro und horke

34:09.000 --> 34:11.000
mir in der Telefonzelle

34:11.000 --> 34:13.000
und ich würde sagen

34:13.000 --> 34:15.000
es hat trade-offs

34:15.000 --> 34:17.000
aber die kann man alle lösen und das Wichtigste

34:17.000 --> 34:19.000
ist erstmal zu kommunizieren und erstmal die Leute

34:19.000 --> 34:21.000
zu fragen, wie findest du das überhaupt

34:21.000 --> 34:23.000
weil manche Leute finden super

34:23.000 --> 34:25.000
manche Leute finden es nicht so super

34:25.000 --> 34:27.000
und für mich ist das Wichtigste, dass ich mich

34:27.000 --> 34:29.000
darauf einstehen kann, wie die verschiedenen

34:29.000 --> 34:31.000
Personen das jetzt eigentlich finden

34:31.000 --> 34:33.000
und

34:33.000 --> 34:35.000
ich sehe auch, hin und wieder treffen wir uns

34:35.000 --> 34:37.000
im Büro

34:37.000 --> 34:39.000
und dann sehe ich auch Personen aufblühen

34:39.000 --> 34:41.000
und auf einmal fragen mich

34:41.000 --> 34:43.000
so viel mehr Fragen und ich so

34:43.000 --> 34:45.000
warum fragst du mich das sonst denn alles nicht

34:45.000 --> 34:47.000
und dann ist das ja, ich will halt gestören

34:47.000 --> 34:49.000
und hatteln und da, da, da

34:49.000 --> 34:51.000
genau jetzt habe ich gerade hatteln gesagt

34:51.000 --> 34:53.000
deswegen versuche ich so eine Slackhattel

34:53.000 --> 34:55.000
ja

34:55.000 --> 34:57.000
dass das normalisiert wird

34:57.000 --> 34:59.000
dass man einfach hatteln kann

34:59.000 --> 35:01.000
es hat auf jeden Fall

35:01.000 --> 35:03.000
ganz Probleme haben aber ich denke, sie sind lösbar

35:03.000 --> 35:05.000
ich muss sagen, ich bin wahnsinnig gerne

35:05.000 --> 35:07.000
daheim

35:07.000 --> 35:09.000
also, finde ich es eher gut

35:09.000 --> 35:11.000
Lizzy, wie schaut es bei euch aus?

35:11.000 --> 35:13.000
ihr hattet noch nie die Wahl?

35:13.000 --> 35:15.000
da wusst ihr jeder, worauf man sich darauf einlässt?

35:15.000 --> 35:17.000
ja, ich glaube, wenn du bei Storyblock

35:17.000 --> 35:19.000
anfängst, dann ist dir das schon klar

35:19.000 --> 35:21.000
dass es kein Büro geben wird

35:21.000 --> 35:23.000
aber es gibt bei uns auch die Option

35:23.000 --> 35:25.000
dass du zum Beispiel in einem Co-Working-Space

35:25.000 --> 35:27.000
arbeitest, wenn du sagst du hast daheim

35:27.000 --> 35:29.000
nicht den Raum oder so

35:29.000 --> 35:31.000
aber es gibt halt, wir haben einfach kein Büro

35:31.000 --> 35:33.000
und das Produkt hier

35:33.000 --> 35:35.000
ist sehr stark in Brasilien

35:35.000 --> 35:37.000
weil einfach einer der Eigentümer

35:37.000 --> 35:39.000
und der technische Leiter

35:39.000 --> 35:41.000
eigentlich in Brasilien ist

35:41.000 --> 35:43.000
und der anfängt schon sehr viel angefangen

35:43.000 --> 35:45.000
an in Brasilien anzustellen

35:45.000 --> 35:47.000
und für mich ist die größte Herausforderung

35:47.000 --> 35:49.000
an diesem fully remote wirklich

35:49.000 --> 35:51.000
auf die Zeitzonen

35:51.000 --> 35:53.000
also dadurch, dass ich dann halt mit Leuten

35:53.000 --> 35:55.000
arbeite

35:55.000 --> 35:57.000
bei mir ist es hauptsächlich

35:57.000 --> 35:59.000
viel die brasilianische amerikanische Zeitzone

35:59.000 --> 36:01.000
es können dann auch Leute sein

36:01.000 --> 36:03.000
aus Indien oder aus Afrika

36:03.000 --> 36:05.000
oder was auch immer

36:05.000 --> 36:07.000
und die Spanne wird so klein

36:07.000 --> 36:09.000
dass man Video-Meetings hat

36:09.000 --> 36:11.000
das heißt, ich hab halt dann da jetzt ein Team

36:11.000 --> 36:13.000
und ich hab da auch Juniors

36:13.000 --> 36:15.000
und plötzlich hab ich halt nur noch

36:15.000 --> 36:17.000
ein bis zwei Stunden am Tag in denen ich

36:17.000 --> 36:19.000
Synchron kommunizieren kann

36:19.000 --> 36:21.000
das heißt voll viel von dem

36:21.000 --> 36:23.000
wo ich mich auch fokussiert hab

36:23.000 --> 36:25.000
ist wie kann ich Dinge auch als Synchron machen

36:25.000 --> 36:27.000
einfach weil ich die Zeit nicht hab

36:27.000 --> 36:29.000
Video-Meetings zu haben

36:29.000 --> 36:31.000
die ich manchmal brauche

36:33.000 --> 36:35.000
und die andere Herausforderung

36:35.000 --> 36:37.000
ist natürlich

36:37.000 --> 36:39.000
dass es gar kein Büro gibt

36:41.000 --> 36:43.000
ist glaube ich

36:43.000 --> 36:45.000
also ich glaube remote first

36:45.000 --> 36:47.000
funktioniert wirklich gut wenn es

36:47.000 --> 36:49.000
nirgendwo Büros gibt

36:49.000 --> 36:51.000
weil dann einfach alle dieselbe Basis haben

36:51.000 --> 36:53.000
und das merke ich bei uns auch

36:53.000 --> 36:55.000
dass es einfacher ist

36:55.000 --> 36:57.000
dass es ein Hybrid ist

36:57.000 --> 36:59.000
ich glaube aber

36:59.000 --> 37:01.000
dass viele Leute auch Hybrid präferieren

37:01.000 --> 37:03.000
dass die auch gern mal im Büro sind

37:03.000 --> 37:05.000
und Leute im Persona sitzen

37:05.000 --> 37:07.000
das heißt, man muss das schon mögen

37:07.000 --> 37:09.000
dass man nie Leute sieht

37:09.000 --> 37:11.000
und nie im Büro sitzt

37:11.000 --> 37:13.000
und bei uns wird es halt gelöst

37:13.000 --> 37:15.000
ein bisschen doch so auch einmal im Jahr

37:15.000 --> 37:17.000
so Team-Meetings wo man mal wohin fahrt

37:17.000 --> 37:19.000
und dann die Leute mal wirklich

37:19.000 --> 37:21.000
im Persona trifft

37:21.000 --> 37:23.000
ja

37:23.000 --> 37:25.000
und dadurch dass die Person nie persönlich trifft

37:25.000 --> 37:27.000
muss dir halt viel mehr Mühe geben

37:27.000 --> 37:29.000
auch eine Beziehung zu schaffen

37:29.000 --> 37:31.000
mit den Leuten zu reden

37:31.000 --> 37:33.000
und das remote zu lösen

37:33.000 --> 37:35.000
oder einen remote-way zu finden

37:35.000 --> 37:37.000
für Dinge die im Person eigentlich sehr einfach sind

37:37.000 --> 37:39.000
also

37:39.000 --> 37:41.000
wie ich war früher in der Uni

37:41.000 --> 37:43.000
bin auch auf dem Büro gesessen

37:43.000 --> 37:45.000
mit dem Café-Küchen gehabt

37:45.000 --> 37:47.000
und es ist sehr einfach

37:47.000 --> 37:49.000
Kollaborationen zu machen

37:49.000 --> 37:51.000
wenn du mal in der Café-Küche sitzt

37:51.000 --> 37:53.000
schneller wie das remote zu machen

37:53.000 --> 37:55.000
und da merke ich auch

37:55.000 --> 37:59.000
dass das an gewisse Grenzen trifft

37:59.000 --> 38:01.000
die halt das im persönlichen nicht hat

38:01.000 --> 38:03.000
also die

38:03.000 --> 38:05.000
die Schwelle ist höher

38:05.000 --> 38:07.000
dann wirklich zu versuchen was umzumünzen

38:07.000 --> 38:09.000
auf remote

38:09.000 --> 38:11.000
über das Zeitzone

38:11.000 --> 38:13.000
ein Problem habe ich noch gar nicht so drüber nachgedacht

38:13.000 --> 38:15.000
also nur um das abschließen zu sagen

38:15.000 --> 38:17.000
wir sind alle bei uns

38:17.000 --> 38:19.000
besser wie in der gleichen Zeitzone

38:19.000 --> 38:21.000
und von daher schaffen wir es auch

38:21.000 --> 38:23.000
ich würde es gar nicht so remote und Asynchron nennen

38:23.000 --> 38:25.000
sondern wir haben trotzdem Kernarbeitszeiten

38:25.000 --> 38:27.000
und das macht es

38:27.000 --> 38:29.000
wahrscheinlich deutlich einfacher

38:29.000 --> 38:31.000
aber das sagen ja auch

38:31.000 --> 38:33.000
alle die in so globalen Unternehmen

38:33.000 --> 38:35.000
arbeiten

38:35.000 --> 38:37.000
dass diese

38:37.000 --> 38:39.000
Zeitzonenmanagement

38:39.000 --> 38:41.000
irgendwie das das schwierigste ist

38:41.000 --> 38:43.000
oder das

38:43.000 --> 38:45.000
anstrengendste

38:45.000 --> 38:47.000
ich wollte nur noch kurz fragen

38:47.000 --> 38:49.000
ob es bei euch ist

38:49.000 --> 38:51.000
also dadurch dass ihr ja remote only seid

38:51.000 --> 38:53.000
wie ist das denn bei euch

38:53.000 --> 38:55.000
mit Kamera anmachen

38:55.000 --> 38:57.000
bei so Meetings

38:57.000 --> 38:59.000
weil ihr ja sowieso nur remote seid

38:59.000 --> 39:01.000
alle

39:01.000 --> 39:03.000
höhere Anforderungen an das

39:03.000 --> 39:05.000
oder ist bei euch auch

39:05.000 --> 39:07.000
irgendwie die 2 Drittel

39:07.000 --> 39:09.000
oder so ohne

39:09.000 --> 39:11.000
mit Kamera aus

39:11.000 --> 39:13.000
in den Meetings

39:13.000 --> 39:15.000
das ist immer sehr unterschiedlich

39:15.000 --> 39:17.000
die meisten Leute meistens die Kamera an

39:17.000 --> 39:19.000
aber es ist jetzt nicht so eine Anforderung

39:19.000 --> 39:21.000
dass du es immer an hast

39:21.000 --> 39:23.000
und

39:23.000 --> 39:25.000
die Schwelle ist auch nicht so hoch

39:25.000 --> 39:27.000
weil du dann die Leute relativ gut kennst

39:27.000 --> 39:29.000
also gerade wenn du in so einem Team arbeitest

39:29.000 --> 39:31.000
die haben halt dann wirklich jeden Tag

39:31.000 --> 39:33.000
meistens ein Daily

39:33.000 --> 39:35.000
also du musst dann nicht jeden Tag dabei sein

39:35.000 --> 39:37.000
aber die treffen sich halt jeden Tag so 10-15 Minuten

39:37.000 --> 39:39.000
und du kennst dann die Leute eigentlich auch relativ gut

39:39.000 --> 39:41.000
also dadurch dass du halt

39:41.000 --> 39:43.000
die jeden Tag 10-15 Minuten ziehst

39:43.000 --> 39:45.000
und ist es halt aber auch so

39:45.000 --> 39:47.000
dass es halt dann auch so Socializing ist

39:47.000 --> 39:49.000
und man ist halt auch nicht dabei

39:49.000 --> 39:51.000
wie es dich halt freut

39:51.000 --> 39:53.000
aber meistens

39:53.000 --> 39:55.000
haben die Leute die Kamera an

39:55.000 --> 39:57.000
und es ist aber auch sehr locker

39:57.000 --> 39:59.000
also es sitzt

39:59.000 --> 40:01.000
manche haben ihre Katzen oder ihre Kinder

40:01.000 --> 40:03.000
oder was auch immer

40:03.000 --> 40:05.000
und dadurch dass du halt immer so arbeitest

40:05.000 --> 40:07.000
schattest die Leute auch gar nicht

40:07.000 --> 40:09.000
also ich glaube da ist die Schwelle dann noch niedriger

40:09.000 --> 40:11.000
wenn du das nur hybrid machst

40:11.000 --> 40:13.000
ja

40:13.000 --> 40:15.000
ich finde das immer ganz schön

40:15.000 --> 40:17.000
wenn die Kamera an ist

40:17.000 --> 40:19.000
also muss ja nicht immer an sein

40:19.000 --> 40:21.000
aber wenn man die dann zumindest so mal ab und zu

40:21.000 --> 40:23.000
man sieht

40:23.000 --> 40:25.000
sonst trifft man die irgendwann mal bei so einem Team Event

40:25.000 --> 40:27.000
und dann

40:27.000 --> 40:29.000
bei deiner Stimme hätte ich gedacht du siehst ganz anders aus

40:29.000 --> 40:31.000
ja ich weiß schon

40:31.000 --> 40:33.000
wie alle auch schon

40:33.000 --> 40:35.000
und wie das so sind

40:35.000 --> 40:37.000
ich finde das auch sehr lustig

40:37.000 --> 40:39.000
dadurch dass wir so viel brasilianisch entwickeln haben

40:39.000 --> 40:41.000
also das war für mich auch die Erfahrung

40:41.000 --> 40:43.000
dass du halt mit so einer anderen Kultur

40:43.000 --> 40:45.000
zusammen arbeitest

40:45.000 --> 40:47.000
und die dann ganz andere Ansätze haben auch

40:47.000 --> 40:49.000
wie

40:49.000 --> 40:51.000
ja eigentlich die ganze Arbeitskultur

40:51.000 --> 40:53.000
ist ganz anders

40:53.000 --> 40:55.000
und das war es sehr interessant

40:55.000 --> 40:57.000
für mich das auch so in dem Full Remote

40:57.000 --> 40:59.000
kennenzulernen

40:59.000 --> 41:01.000
was glaube ich sonst ich nie so gelernt hätte

41:01.000 --> 41:03.000
in dem Ausmaß

41:03.000 --> 41:05.000
ja da bei den

41:05.000 --> 41:07.000
verschiedenen Kulturen

41:07.000 --> 41:09.000
auf Audible aber noch nicht angefangen

41:09.000 --> 41:11.000
das hatte ich über die Weihnachtszonen vor

41:11.000 --> 41:13.000
ich habe der Culture Map

41:13.000 --> 41:15.000
Decoding how people think

41:15.000 --> 41:17.000
lead and get things done across cultures

41:17.000 --> 41:19.000
weil ich glaube

41:19.000 --> 41:21.000
das ist genau das was du sagst Zeitzonen

41:21.000 --> 41:23.000
und

41:23.000 --> 41:25.000
verschiedene Kulturen

41:25.000 --> 41:27.000
die schwierigeren Sachen sind

41:27.000 --> 41:29.000
Schreibt es was du gerade meintest mit Kamera an aus

41:29.000 --> 41:31.000
das spielt bei uns keine Rolle

41:31.000 --> 41:33.000
wir sind ein kleines Star

41:33.000 --> 41:35.000
wir mögen uns alle, wir sind alle motiviert

41:35.000 --> 41:37.000
mit der Arbeit

41:37.000 --> 41:39.000
ich weiß gar nicht wer die Kamera

41:39.000 --> 41:41.000
an oder aus hat

41:41.000 --> 41:43.000
weil es eigentlich keine Rolle spielt

41:43.000 --> 41:45.000
aber was wir jetzt

41:45.000 --> 41:47.000
im Remote Setup mehr haben

41:47.000 --> 41:49.000
ist mehr Smalltalk

41:49.000 --> 41:51.000
am Anfang von Dailies

41:51.000 --> 41:53.000
das ist aber gewünscht

41:53.000 --> 41:55.000
und gewollt

41:55.000 --> 41:57.000
weil damit man sich mal kurz austauschen kann

41:57.000 --> 41:59.000
es ist auch nicht erzwungen

41:59.000 --> 42:01.000
also es gibt jetzt nicht so ein gezwungenes

42:01.000 --> 42:03.000
wir treffen uns alle mal

42:03.000 --> 42:05.000
von was weiß ich was

42:05.000 --> 42:07.000
sondern da siehst du schon

42:07.000 --> 42:09.000
wie sich dann die Teams doch so ein bisschen einspielen

42:09.000 --> 42:11.000
alle schon so ein bisschen so interne Witze haben

42:11.000 --> 42:13.000
und das ist glaube ich

42:13.000 --> 42:15.000
so ein bisschen die Situation

42:15.000 --> 42:17.000
gerade wenn ich jetzt zum Beispiel

42:17.000 --> 42:19.000
war ich jetzt mal in 3 verschiedenen Dailies dabei

42:19.000 --> 42:21.000
weil ich halt irgendwie alle

42:21.000 --> 42:23.000
Informationen mal zusammen

42:23.000 --> 42:25.000
suchen musste und dann denke ich

42:25.000 --> 42:27.000
ich hopfe jetzt einfach mal in jedes Dailie rein

42:27.000 --> 42:29.000
von 3 Projekten dann kriege ich alles mit

42:29.000 --> 42:31.000
dann rede ich jetzt tatsächlich

42:31.000 --> 42:33.000
nicht bei jedem Smalltalk mit

42:33.000 --> 42:35.000
sondern da habe ich dann selber noch Kamera und Mikro aus

42:35.000 --> 42:37.000
und warte dann bis es offiziell los geht

42:37.000 --> 42:39.000
dann mache ich auch Kamera an

42:39.000 --> 42:41.000
dann wissen alle man hört jetzt auch zu

42:41.000 --> 42:43.000
und dann geht es weiter

42:43.000 --> 42:45.000
ja ich kenne das

42:45.000 --> 42:47.000
ich kenne das auch so

42:47.000 --> 42:49.000
also mittlerweile dadurch dass ich jetzt

42:49.000 --> 42:51.000
in dieser Architektenrolle bin

42:51.000 --> 42:53.000
springe ich sehr viel in 4-5

42:53.000 --> 42:55.000
verschiedene Teams

42:55.000 --> 42:57.000
und das ist immer sehr lustig weil die Teams

42:57.000 --> 42:59.000
sehr unterschiedlich auch sind

42:59.000 --> 43:01.000
und manche sind halt sehr unterhaltsam

43:01.000 --> 43:03.000
und wirklich hauptsächlich in Witze

43:03.000 --> 43:05.000
machen und andere sind halt sehr straight forward

43:05.000 --> 43:07.000
und das

43:07.000 --> 43:09.000
ist halt dann auch immer die Teamkultur die halt

43:09.000 --> 43:11.000
so ein Team hat und da kann man aber auch

43:11.000 --> 43:13.000
viel machen also gerade wie ich in so der Teamleading

43:13.000 --> 43:15.000
Rolle war habe ich dann halt auch öfter so

43:15.000 --> 43:17.000
Remote Spiele

43:17.000 --> 43:19.000
oder halt auch so Remote Event

43:19.000 --> 43:21.000
so kleinere Sachen gemacht

43:21.000 --> 43:23.000
einfach dass man halt mal auch zusammen

43:23.000 --> 43:25.000
sitzt ohne dass es jetzt

43:25.000 --> 43:27.000
um Code geht oder um ein Feature geht

43:27.000 --> 43:29.000
oder so

43:29.000 --> 43:31.000
und an dem haben die Leute auch voll die Freude

43:31.000 --> 43:33.000
also die Entwickler

43:33.000 --> 43:35.000
wir haben dann mal Vollgeist gespielt

43:35.000 --> 43:37.000
und so normal Spiele

43:37.000 --> 43:39.000
und das ist dann auch sehr lustig wenn normal

43:39.000 --> 43:41.000
auch Remote die Leute wahrnimmst

43:41.000 --> 43:43.000
ohne um über die Arbeit zu reden

43:43.000 --> 43:45.000
die sagen

43:45.000 --> 43:47.000
ja die Spiele haben wir

43:47.000 --> 43:49.000
auch alle gespielt jetzt für

43:49.000 --> 43:51.000
ersten

43:51.000 --> 43:53.000
fangen wir an mit

43:53.000 --> 43:55.000
Advent of Code

43:55.000 --> 43:57.000
Advent of View

43:57.000 --> 43:59.000
da habe ich zumindest auch mal für den ersten Termin

43:59.000 --> 44:01.000
halt mal so einen 30-minütigen

44:01.000 --> 44:03.000
Termin erstellt zu kommen

44:03.000 --> 44:05.000
lasst uns einfach treffen

44:05.000 --> 44:07.000
wir können ja alle Kamera und Ton aus haben

44:07.000 --> 44:09.000
Hauptsache damit wir mental zusammen

44:09.000 --> 44:11.000
dran arbeiten

44:11.000 --> 44:13.000
und dann schauen wir mal wie es weiter geht

44:13.000 --> 44:15.000
normalerweise hat die am Dezember eh immer gefühlt

44:15.000 --> 44:17.000
niemanden Zeit dann auch noch so vom Spass

44:17.000 --> 44:19.000
zum Coden

44:19.000 --> 44:21.000
und

44:21.000 --> 44:23.000
genau ich habe davor gesagt

44:23.000 --> 44:25.000
ich wollte

44:25.000 --> 44:27.000
wir hatten jetzt Slack und wir hatten

44:27.000 --> 44:29.000
Notion

44:29.000 --> 44:31.000
was verwendet ihr denn Remote an Tools

44:31.000 --> 44:33.000
und was funktioniert

44:33.000 --> 44:35.000
was funktioniert eher nicht so gut

44:35.000 --> 44:37.000
ja also Slack ist wirklich unser

44:37.000 --> 44:39.000
Hauptding

44:39.000 --> 44:41.000
was das ganze Unternehmen verwendet

44:41.000 --> 44:43.000
und da kommen jetzt auch schon

44:43.000 --> 44:45.000
Punkt wo wir halt auch mehr so optimieren

44:45.000 --> 44:47.000
und schauen wie kann man da halt

44:47.000 --> 44:49.000
wirklich auch die Kommunikation besser machen

44:49.000 --> 44:51.000
also dass du halt weißt wo du wirklich

44:51.000 --> 44:53.000
kannst, dadurch dass du halt 200 Leute sind

44:53.000 --> 44:55.000
ist das auch schon relativ komplex

44:55.000 --> 44:57.000
aber in der Entwicklung natürlich

44:57.000 --> 44:59.000
Github also ich glaube man kann

44:59.000 --> 45:01.000
wenn man dann viel gemeinsam entwickelt

45:01.000 --> 45:03.000
viel Asynchron machen und Github

45:03.000 --> 45:05.000
ist da mittlerweile auch echt cool

45:05.000 --> 45:07.000
Github wahrscheinlich genauso aber das haben wir nicht

45:07.000 --> 45:09.000
an der Uni haben wir immer Github gehabt

45:09.000 --> 45:11.000
also da ist ja viel Asynchron

45:11.000 --> 45:13.000
wirklich Code Reviews

45:13.000 --> 45:15.000
und die sind auch Verpflichten die muss auch jeder

45:15.000 --> 45:17.000
machen und da hast du aber eigentlich

45:17.000 --> 45:19.000
auch viel Kommunikation und Austausch

45:19.000 --> 45:21.000
halt einfach wie du über den Code redest

45:21.000 --> 45:23.000
und Notion haben wir auch

45:23.000 --> 45:25.000
das ist auch fürs ganze Unternehmen

45:25.000 --> 45:27.000
und dann gibt es halt Tools

45:27.000 --> 45:29.000
die sind mehr so technisch

45:29.000 --> 45:31.000
also wir haben dann so Retrospective Tools

45:31.000 --> 45:33.000
und

45:33.000 --> 45:35.000
verschiedenste kleinere Dinge die dann

45:35.000 --> 45:37.000
abhängig von Teams sind, das heißt

45:37.000 --> 45:39.000
unsere Deferral Teams haben dann so eigene

45:39.000 --> 45:41.000
eigene Tools nur für Konferenzen

45:41.000 --> 45:43.000
oder

45:43.000 --> 45:45.000
wir haben halt eigene Tools

45:45.000 --> 45:47.000
fürs Testing die halt dann wieder ganz

45:47.000 --> 45:49.000
speziell ein Use Case haben

45:49.000 --> 45:51.000
aber das größte ist wirklich Slack

45:51.000 --> 45:53.000
und Github

45:53.000 --> 45:55.000
und die Kommunikation da

45:55.000 --> 45:57.000
und Notion auch aber mittlerweile bin ich da wie gesagt

45:57.000 --> 45:59.000
vorher mehr zum Codebase

45:59.000 --> 46:01.000
dokumentieren übergegangen

46:01.000 --> 46:03.000
außer wenn es jetzt nicht die Entwickler betrifft

46:03.000 --> 46:05.000
also das hast du vorhin auch schon gesagt

46:05.000 --> 46:07.000
wenn es dann wirklich für so QA Engineers

46:07.000 --> 46:09.000
oder Product Owners oder so weiter ist

46:09.000 --> 46:11.000
dann je im Notion

46:11.000 --> 46:13.000
die nächste Frage

46:13.000 --> 46:15.000
von uns zu dem Thema

46:15.000 --> 46:17.000
wäre, du hast ja gesagt

46:17.000 --> 46:19.000
dass dadurch dass ihr eben global verteilt

46:19.000 --> 46:21.000
seid

46:21.000 --> 46:23.000
habt ihr es mit vielen Zeitzonen zu tun

46:23.000 --> 46:25.000
und theoretisch ist ja

46:25.000 --> 46:27.000
immer eine Kollegin

46:27.000 --> 46:29.000
oder ein Kollege gerade am Arbeiten

46:29.000 --> 46:31.000
und könnte mit einem Kontakt

46:31.000 --> 46:33.000
aufnehmen, das heißt also man

46:33.000 --> 46:35.000
theoretisch könntet ihr euch alle

46:35.000 --> 46:37.000
rund um die Uhr beschäftigt halten

46:37.000 --> 46:39.000
mehr oder minder weil immer irgendwer da ist

46:39.000 --> 46:41.000
den man anhauen kann

46:41.000 --> 46:43.000
das ist vielleicht auch sowas eben

46:43.000 --> 46:45.000
wo ihr meintet

46:45.000 --> 46:47.000
wann kommen wir denn nochmal zum Arbeiten

46:47.000 --> 46:49.000
weil wir so viel kommunizieren

46:49.000 --> 46:51.000
habt ihr ein System oder eure Firma

46:51.000 --> 46:53.000
hat die irgendwelche Regeln

46:53.000 --> 46:55.000
wann jemand

46:55.000 --> 46:57.000
sozusagen Feierabend

46:57.000 --> 46:59.000
machen muss und nicht mehr erreichbar

46:59.000 --> 47:01.000
ist oder wie

47:01.000 --> 47:03.000
wie regelt ihr das oder stört

47:03.000 --> 47:05.000
oder macht das jeder irgendwie individuell

47:05.000 --> 47:07.000
weil manche stürzt vielleicht weniger

47:07.000 --> 47:09.000
manche dann mehr

47:09.000 --> 47:11.000
also wie haltet ihr

47:11.000 --> 47:13.000
sozusagen da so ein bisschen

47:13.000 --> 47:15.000
die

47:15.000 --> 47:17.000
die Hygienestandards hoch damit

47:17.000 --> 47:19.000
ihr eben nicht irgendwann dann

47:19.000 --> 47:21.000
Overwork-Zeit oder so

47:21.000 --> 47:23.000
also

47:23.000 --> 47:25.000
bei uns ist das natürlich noch extremer

47:25.000 --> 47:27.000
dadurch dass es ja global ist

47:27.000 --> 47:29.000
das ist immer

47:29.000 --> 47:31.000
auch ein bisschen eine persönliche Geschichte

47:31.000 --> 47:33.000
also bei mir ist es ganz klar die Arbeitszeiten

47:33.000 --> 47:35.000
wo ich verfügbar bin und auch nicht mehr verfügbar bin

47:35.000 --> 47:37.000
das war auch früher

47:37.000 --> 47:39.000
wie ich mit den brasilianischen Teams gearbeitet hab

47:39.000 --> 47:41.000
ich wusste ich bin halt da nur

47:41.000 --> 47:43.000
bis um 3 da oder was

47:43.000 --> 47:45.000
in ihrer Zeit oder was auch immer

47:45.000 --> 47:47.000
und wenn sie was fragen und synchron was brauchen von mir

47:47.000 --> 47:49.000
dann müssen sie das halt bis dahin machen

47:49.000 --> 47:51.000
mittlerweile ist halt auch so

47:51.000 --> 47:53.000
dass ich so viel Nachrichten immer krieg

47:53.000 --> 47:55.000
von so viel verschiedenen Leuten

47:55.000 --> 47:57.000
dass ich halt wirklich schon so Fokuszeiten hab

47:57.000 --> 47:59.000
wo ich dann halt auf dem Slack vielleicht auch mal nicht verfügbar bin

47:59.000 --> 48:01.000
und deshalb dann auch wirklich

48:01.000 --> 48:03.000
mich dann wirklich auf das fokussieren

48:03.000 --> 48:05.000
was ich machen muss

48:05.000 --> 48:07.000
weil du eigentlich den ganzen Tag verbringen kannst

48:07.000 --> 48:09.000
und die Antworten

48:09.000 --> 48:11.000
und da muss man dann

48:11.000 --> 48:13.000
eben die Vanessa auch schon gesagt hab

48:13.000 --> 48:15.000
gewisse Priorisierungen anfangen

48:15.000 --> 48:17.000
und seine eigene Arbeitsweise findet

48:17.000 --> 48:19.000
dass man halt noch so weit da kommt

48:19.000 --> 48:21.000
aber trotzdem noch kommuniziert

48:21.000 --> 48:23.000
also das ist sehr abhängig von der Rolle glaub ich

48:23.000 --> 48:25.000
und der Fokus ist halt immer

48:25.000 --> 48:27.000
auf dem Team irgendwo

48:27.000 --> 48:29.000
also das Team ist irgendwo ganz vorne

48:29.000 --> 48:31.000
mit denen kommuniziert dort unglaublich viel

48:31.000 --> 48:33.000
und dann je weiter wegs geht

48:33.000 --> 48:35.000
dass du weniger priorisiert wird

48:35.000 --> 48:37.000
ja ich finde es ein

48:37.000 --> 48:39.000
hoch komplexes Thema

48:39.000 --> 48:41.000
denn wie du gerade gemeint hast

48:41.000 --> 48:43.000
für mich gab es auch den Punkt

48:43.000 --> 48:45.000
irgendwann bekommt man so viele Nachrichten

48:45.000 --> 48:47.000
wo man nicht mehr antworten kann

48:47.000 --> 48:49.000
und dann weiß man okay

48:49.000 --> 48:51.000
jetzt brauche ich ein Framework

48:51.000 --> 48:53.000
ein Struktur, irgendwas brauche ich

48:53.000 --> 48:55.000
um das jetzt zu handhaben

48:55.000 --> 48:57.000
und es geht

48:57.000 --> 48:59.000
für mich in der Leadrolle geht sogar noch weiter

48:59.000 --> 49:01.000
vor allem das mitzubekommen

49:01.000 --> 49:03.000
was einem gerade niemand sagt

49:03.000 --> 49:05.000
also auch remote kann ich ja niemanden

49:05.000 --> 49:07.000
mal über die Schulter schauen

49:07.000 --> 49:09.000
da ist nichts, dass ich plötzlich

49:09.000 --> 49:11.000
auf dem Laptop von jemand anders sehe

49:11.000 --> 49:13.000
dass wir gerade einen Frontend-Bike haben

49:13.000 --> 49:15.000
und mir sagt niemand Bescheid

49:15.000 --> 49:17.000
oder da muss ich drauf reagieren

49:17.000 --> 49:19.000
sondern jetzt muss ich das auch noch von remote

49:19.000 --> 49:21.000
mitbekommen, dass mir da niemand Bescheid gesagt hat

49:21.000 --> 49:23.000
oder ich sehe nicht

49:23.000 --> 49:25.000
wenn jemand im Development am Struggle

49:25.000 --> 49:27.000
ist und der versucht was zu fixen

49:27.000 --> 49:29.000
und TypeScript geht schon weder nicht

49:29.000 --> 49:31.000
und ich krieg das nicht mit

49:31.000 --> 49:33.000
zu kriegen, irgendjemand hat

49:33.000 --> 49:35.000
im Daily gesagt, heute Abend kommt

49:35.000 --> 49:37.000
vielleicht ein Pre-Request, da kam nichts

49:37.000 --> 49:39.000
jetzt ist schon am nächsten Tag 16 Uhr

49:39.000 --> 49:41.000
oh, da muss ich auch mal nachhören, was war da denn eigentlich los

49:41.000 --> 49:43.000
wurde da Prioritäten umgestellt

49:43.000 --> 49:45.000
gab es Probleme beim Coden

49:45.000 --> 49:47.000
also es geht sogar noch weiter als

49:47.000 --> 49:49.000
alles mit dem man

49:49.000 --> 49:51.000
angeschrieben wird

49:51.000 --> 49:53.000
und für

49:53.000 --> 49:55.000
die Leadrolle

49:55.000 --> 49:57.000
bin ich doch

49:57.000 --> 49:59.000
durchaus davon überzeugt, dass es die Eigenverantwortung

49:59.000 --> 50:01.000
der Person ist, das korrekt

50:01.000 --> 50:03.000
zu handhaben und dann auch richtig

50:03.000 --> 50:05.000
zu kommunizieren, keinen Stress

50:05.000 --> 50:07.000
nach außen weiter zu gehen

50:07.000 --> 50:09.000
und irgendwie entscheiden zu können

50:09.000 --> 50:11.000
was davon ist jetzt gerade wichtig

50:11.000 --> 50:13.000
und was ist eher nicht so wichtig

50:13.000 --> 50:15.000
und die ganz andere Frage für mich ist

50:15.000 --> 50:17.000
was erwarte ich von verschiedenen

50:17.000 --> 50:19.000
Teammitgliedern, wie sie das alles handhaben

50:19.000 --> 50:21.000
denn da

50:23.000 --> 50:25.000
sehe ich diese zwei Bereiche

50:25.000 --> 50:27.000
die eine Fraktion sagt

50:27.000 --> 50:29.000
ja, ich schreibe halt einfach, wenn ich

50:29.000 --> 50:31.000
den Gedanken jetzt habe und lasse ihn los

50:31.000 --> 50:33.000
ich brauche ja jetzt keine Antwort

50:33.000 --> 50:35.000
und das andere Extrem

50:35.000 --> 50:37.000
ist, ich habe diese

50:37.000 --> 50:39.000
Nachricht bekommen und mich lässt es jetzt

50:39.000 --> 50:41.000
nicht locker und da gehört

50:41.000 --> 50:43.000
für mich auch einfach Empathie

50:43.000 --> 50:45.000
der Verständnis für verschiedene

50:45.000 --> 50:47.000
Personen dazu

50:47.000 --> 50:49.000
bei mir ist es generell auch so, wenn ihr mir jetzt was sagt

50:49.000 --> 50:51.000
geht mir das pauschal

50:51.000 --> 50:53.000
auch nicht aus dem Kopf

50:53.000 --> 50:55.000
das nehme ich weiter

50:55.000 --> 50:57.000
da gehört es zu meiner Selbstkontrolle

50:57.000 --> 50:59.000
und selbstwille, dass ich das tatsächlich

50:59.000 --> 51:01.000
abschalte

51:01.000 --> 51:03.000
meistens hilft es mir tatsächlich, dass ich das

51:03.000 --> 51:05.000
runter schreibe, so ist es erst bald weg

51:05.000 --> 51:07.000
oder dass ich mir

51:07.000 --> 51:09.000
tatsächlich einen Blocker in Kalendertour

51:09.000 --> 51:11.000
und schreibe

51:11.000 --> 51:13.000
da wolltest du ein Code Review machen, weil dann ist das gedanklich

51:13.000 --> 51:15.000
ich habe den Gedanken abgelegt

51:15.000 --> 51:17.000
und habe dir nicht mehr im Kopf, das ist für mich persönlich wichtig

51:17.000 --> 51:19.000
und

51:19.000 --> 51:21.000
ich weiß nicht

51:21.000 --> 51:23.000
was ich einem ganzen Team

51:23.000 --> 51:25.000
wirklich raten soll, soll ich

51:25.000 --> 51:27.000
einem Team verbieten

51:27.000 --> 51:29.000
den anderen Leuten zu schreiben, wenn die

51:29.000 --> 51:31.000
Zeiten nicht passen

51:31.000 --> 51:33.000
weil schwierig

51:33.000 --> 51:35.000
finde ich es auch, wenn man Slack

51:35.000 --> 51:37.000
also ich

51:37.000 --> 51:39.000
habe Slack nicht aus, weil ich will

51:39.000 --> 51:41.000
zum Beispiel auch wissen, wenn ich einen error alert

51:41.000 --> 51:43.000
bekomme, wie ah Webseite ist down

51:43.000 --> 51:45.000
oder irgendjemand schreibt, ah production bug

51:45.000 --> 51:47.000
es kommt zwar jetzt nicht wirklich oft vor, es kommt extrem selten

51:47.000 --> 51:49.000
vor, aber wenn dann

51:49.000 --> 51:51.000
dann will ich nicht irgendwie am nächsten Tag so um 9

51:51.000 --> 51:53.000
Uhr Slack aufmachen und wir denken

51:53.000 --> 51:55.000
da brennt es ja seit 2 Tagen

51:55.000 --> 51:57.000
aber

51:57.000 --> 51:59.000
aber ich weiß

51:59.000 --> 52:01.000
eben auch, dass es viele Leute belastet

52:01.000 --> 52:03.000
wenn man da jetzt irgendwie was schreibt

52:03.000 --> 52:05.000
und da hilft auch kein

52:05.000 --> 52:07.000
du brauchst mich aber nicht antworten

52:07.000 --> 52:09.000
wenn das die Person dann trotzdem mitnimmt

52:09.000 --> 52:11.000
ich finde es auch witzig

52:11.000 --> 52:13.000
es gibt mittlerweile, vielleicht ist das

52:13.000 --> 52:15.000
bei euch auch so, es gibt so ein Kürzel

52:15.000 --> 52:17.000
es hat sogar

52:17.000 --> 52:19.000
mein Mann mir letztens, er hat mir eine sms

52:19.000 --> 52:21.000
geschrieben, also vom einen Zimmer ans andere

52:21.000 --> 52:23.000
kannst du mal kurz

52:23.000 --> 52:25.000
bei iOS entwickeln, ich soll mal kurz die App

52:25.000 --> 52:27.000
updaten und sagen, wie es ausschaut

52:27.000 --> 52:29.000
und schreit so in Klammern, nicht örtchend

52:29.000 --> 52:31.000
und das ist

52:31.000 --> 52:33.000
so ein Kürzel wie

52:33.000 --> 52:35.000
ihr braucht irgendwann eine Antwort und 3 Tagen, nicht örtchend

52:35.000 --> 52:37.000
nicht wichtig, Hauptsache

52:37.000 --> 52:39.000
in 5 Minuten

52:39.000 --> 52:41.000
ja

52:41.000 --> 52:43.000
nee

52:43.000 --> 52:45.000
aber ich glaube

52:45.000 --> 52:47.000
es ist da nicht der sinnvollere Ansatz

52:47.000 --> 52:49.000
dass die empfangende Person

52:49.000 --> 52:51.000
sich ihre Tools

52:51.000 --> 52:53.000
so konfiguriert, dass sie

52:53.000 --> 52:55.000
einfach nicht, also zumindest nichts sieht

52:55.000 --> 52:57.000
und

52:57.000 --> 52:59.000
also dass man

52:59.000 --> 53:01.000
ja, also das finde ich schon ganz gut

53:01.000 --> 53:03.000
also ich habe zum Beispiel auch

53:03.000 --> 53:05.000
also die so alle möglichen

53:05.000 --> 53:07.000
Anwendungen können machen

53:07.000 --> 53:09.000
bei mir zum Beispiel keinen

53:09.000 --> 53:11.000
Notification-Toast, da geht nicht auf

53:11.000 --> 53:13.000
bei mir

53:13.000 --> 53:15.000
dadurch verpass ich zwar vielleicht auch mal was

53:15.000 --> 53:17.000
immer noch im Zeugsfall den Ton

53:17.000 --> 53:19.000
wenn ich die Kopfhörer dann habe, dann kriege ich das noch mit

53:19.000 --> 53:21.000
habe ich aber auch oft nicht

53:21.000 --> 53:23.000
das heißt aber dann kann ich eben auch tunneln

53:23.000 --> 53:25.000
aber ich mache dann irgendwann

53:25.000 --> 53:27.000
gucke ich da auch rein, aber ich gehe

53:27.000 --> 53:29.000
dann eben selber schauen und

53:29.000 --> 53:31.000
also holen wir das dann

53:31.000 --> 53:33.000
und

53:33.000 --> 53:35.000
lass das sozusagen nicht in mich

53:35.000 --> 53:37.000
dann rein pushen und ich

53:37.000 --> 53:39.000
finde auch gut wenn

53:39.000 --> 53:41.000
wenn man dann irgendwie das so macht

53:41.000 --> 53:43.000
dass man ab einer gewissen Uhrzeit eben sagt

53:43.000 --> 53:45.000
also hey bis morgen früh

53:45.000 --> 53:47.000
soll Slack

53:47.000 --> 53:49.000
schweigen oder was genau

53:49.000 --> 53:51.000
ich kann zwar immer noch reingucken, aber

53:51.000 --> 53:53.000
ich kriege einfach keine Notification

53:53.000 --> 53:55.000
und kann abschalten

53:55.000 --> 53:57.000
so das wäre, so würde ich

53:57.000 --> 53:59.000
glaube ich das handhaben

53:59.000 --> 54:01.000
ja, also ich habe auch

54:01.000 --> 54:03.000
am Anfang das noch am Handy gehabt

54:03.000 --> 54:05.000
Slack, das habe ich aber mittlerweile auch

54:05.000 --> 54:07.000
deinstalliert, weil ich das

54:07.000 --> 54:09.000
dann gar nicht mag wenn ich es dann brauche

54:09.000 --> 54:11.000
und wirklich am Handy verfügbar sein muss

54:11.000 --> 54:13.000
und installiere ich es wieder

54:13.000 --> 54:15.000
aber meistens nicht installiere ich es gleich wieder

54:15.000 --> 54:17.000
weil ich sonst immer draufschau

54:17.000 --> 54:19.000
und

54:19.000 --> 54:21.000
ich bin da auch bei dem was du sagst

54:21.000 --> 54:23.000
also dass der Fokus

54:23.000 --> 54:25.000
unglaublich wichtig ist

54:25.000 --> 54:27.000
und dass man da auch kämpfen muss

54:27.000 --> 54:29.000
dafür dass man den behalten kann

54:29.000 --> 54:31.000
und für mich geht das halt nur

54:31.000 --> 54:33.000
wenn ich Slack halt nur am Laptop hab

54:33.000 --> 54:35.000
und bei uns ist halt das Problem

54:35.000 --> 54:37.000
was die Vanessa beschrieben hat nicht zu groß

54:37.000 --> 54:39.000
weil wir global sind

54:39.000 --> 54:41.000
aber in der anderen Zeitzone

54:41.000 --> 54:43.000
der gleich diesen Back

54:43.000 --> 54:45.000
oder wenn es da wirklich wichtig ist

54:45.000 --> 54:47.000
sich darum kümmern kann

54:47.000 --> 54:49.000
also da hilft dann das globale wieder

54:49.000 --> 54:51.000
weil halt mehr Leute gleichzeitig

54:51.000 --> 54:53.000
immer online sind

54:53.000 --> 54:55.000
ja

54:55.000 --> 54:57.000
aber ich glaube es ist unglaublich schwierig

54:57.000 --> 54:59.000
fully remote das mit den Notifications

54:59.000 --> 55:01.000
also die Schwelle ist einfach so niedrig

55:01.000 --> 55:03.000
im Slack, dass du jemanden schreibst

55:03.000 --> 55:05.000
und um was fragst

55:05.000 --> 55:07.000
und das hast du in einem Büro so nicht

55:07.000 --> 55:09.000
die Leute gleichzeitig im Büro

55:09.000 --> 55:11.000
und fragen ob du jetzt das bitte für sie lösen kannst

55:11.000 --> 55:13.000
also ich finde das ja

55:13.000 --> 55:15.000
eigentlich auch gut

55:15.000 --> 55:17.000
wenn man den Einfall hat

55:17.000 --> 55:19.000
dass man das dann

55:19.000 --> 55:21.000
schon mal quasi schicken kann

55:21.000 --> 55:23.000
aber dann freue ich mich natürlich

55:23.000 --> 55:25.000
auch wenn die Person

55:25.000 --> 55:27.000
also nicht dadurch irgendwie rausgerissen wird

55:27.000 --> 55:29.000
aus irgendwas, aus dem Feierabend

55:29.000 --> 55:31.000
also das dann freue ich mich

55:31.000 --> 55:33.000
weil mein Gedanke der geht nicht verloren

55:33.000 --> 55:35.000
also ich könnte den natürlich

55:35.000 --> 55:37.000
mal irgendwo zwischenlagern oder sowas

55:37.000 --> 55:39.000
und ich weiß nicht, ich hatte Slack vielleicht auch

55:39.000 --> 55:41.000
vielleicht gibt es das bei Slack

55:41.000 --> 55:43.000
auch, dass man getimte Nachrichten schicken kann

55:43.000 --> 55:45.000
genau

55:45.000 --> 55:47.000
aber andersum wenn eben die andere

55:47.000 --> 55:49.000
Personen das dann gemuted hat

55:49.000 --> 55:51.000
dann weiß ich so hey ich kann dir das schicken

55:51.000 --> 55:53.000
die sieht das dann morgen

55:53.000 --> 55:55.000
oder sowas und ich hab's

55:55.000 --> 55:57.000
nicht vergessen und die kann

55:57.000 --> 55:59.000
trotzdem weiter ihren Feierabend machen

55:59.000 --> 56:01.000
das finde ich eigentlich ja auch gut

56:01.000 --> 56:03.000
also ich will dann niemanden von abhalten

56:03.000 --> 56:05.000
so

56:07.000 --> 56:09.000
der größte Nachteil an

56:09.000 --> 56:11.000
für mich jetzt Slack dauerhaft aufzuhaben

56:11.000 --> 56:13.000
ist tatsächlich ein ganz anderer

56:13.000 --> 56:15.000
ist, dass ich dann viele semi-wichtige Sachen

56:15.000 --> 56:17.000
mitbekomme

56:17.000 --> 56:19.000
und das gibt mir ein bisschen mehr Arbeit

56:19.000 --> 56:21.000
das dann wieder zu rekonstruieren

56:21.000 --> 56:23.000
deswegen habe ich auch rausgefunden

56:23.000 --> 56:25.000
dass ich irgendwie wie gesagt bei Slack

56:25.000 --> 56:27.000
so mit Rechtsglicks sagen kann

56:27.000 --> 56:29.000
schickt mir quasi diese Nachricht einfach nochmal

56:29.000 --> 56:31.000
am Montag um 9

56:31.000 --> 56:33.000
bei Feierabend

56:33.000 --> 56:35.000
weniger so, da rocke ich ja hier am Podcast

56:35.000 --> 56:37.000
aber

56:37.000 --> 56:39.000
wenn man doch mal irgendwie Urlaub

56:39.000 --> 56:41.000
oder Krankheitsphase

56:41.000 --> 56:43.000
oder sonst was hat

56:43.000 --> 56:45.000
und ich bin da jetzt auch der absolut offenen

56:45.000 --> 56:47.000
Meinung das darf jetzt jeder mal Hand haben

56:47.000 --> 56:49.000
wie man selber möchte

56:49.000 --> 56:51.000
es ist halt nur wichtig wie man

56:51.000 --> 56:53.000
wie man das mit dem Teamhand hat

56:53.000 --> 56:55.000
wenn ich zum Beispiel sage ich schau rein

56:55.000 --> 56:57.000
wenn ich krank bin

56:57.000 --> 56:59.000
dass ich das jetzt nicht voll öffentlich mach

56:59.000 --> 57:01.000
weil es auch

57:01.000 --> 57:03.000
weil das natürlich in der leadership Position schwierig sein kann

57:03.000 --> 57:05.000
dass

57:05.000 --> 57:07.000
so ein unbewussten

57:07.000 --> 57:09.000
anscheinend ergibt als würde man das

57:09.000 --> 57:11.000
vielleicht auch von anderen Leuten erwarten

57:11.000 --> 57:13.000
oder dass das einfach so ausschaut

57:13.000 --> 57:15.000
als müssten

57:15.000 --> 57:17.000
Liederleute einfach die ganze Zeit auch immer

57:17.000 --> 57:19.000
erreichbar sein

57:19.000 --> 57:21.000
aber manchmal ist es so, dass ich eher quasi nicht weiß

57:21.000 --> 57:23.000
was ich gerade auf Netflix als nächstes anschauen soll

57:23.000 --> 57:25.000
und irgendwie einfach diesen Handgriff

57:25.000 --> 57:27.000
zu Slack habe

57:27.000 --> 57:29.000
so ein bisschen wie auf Twitter und mir denkt

57:29.000 --> 57:31.000
ah Mist, das sind ja eigentlich wichtige Sachen

57:31.000 --> 57:33.000
auf die ich aber oder sehe mir wichtige Sachen

57:33.000 --> 57:35.000
auf die ich jetzt aber nicht jetzt antworten möchte

57:35.000 --> 57:37.000
und da muss ich selber

57:37.000 --> 57:39.000
mir Arbeit machen und so

57:39.000 --> 57:41.000
wie komme ich jetzt eigentlich dazu, dass ich das auch machen kann?

57:41.000 --> 57:43.000
aber das ist ein guter Tipp, weil ich wünsche mir manchmal

57:43.000 --> 57:45.000
dass Slack so was hat

57:45.000 --> 57:47.000
wie DMs als ungelesen markieren

57:47.000 --> 57:49.000
also das mache ich auch oft

57:49.000 --> 57:51.000
jetzt kannst du

57:51.000 --> 57:53.000
ich sollte einfach mal ein bisschen was über Slack lesen

57:53.000 --> 57:55.000
was das alles noch kann

57:55.000 --> 57:57.000
ja

57:57.000 --> 57:59.000
aber für mich

57:59.000 --> 58:01.000
das was ich immer empfehlen würde

58:01.000 --> 58:03.000
ist mit dem Team

58:03.000 --> 58:05.000
in dem man gerade drin arbeitet

58:05.000 --> 58:07.000
ob das jetzt als eigenes Frontend-Team ist

58:07.000 --> 58:09.000
oder ob das wirklich ein cross-functional Team ist

58:09.000 --> 58:11.000
und das sind vielleicht Designer und PMs

58:11.000 --> 58:13.000
und etc.

58:13.000 --> 58:15.000
ist einmal ein Meeting

58:15.000 --> 58:17.000
und wenn es nur 15 Minuten ist

58:17.000 --> 58:19.000
das kurz alle mal ihre Werte aufschreiben

58:19.000 --> 58:21.000
dass ich weiß wie die anderen Personen ticken

58:21.000 --> 58:23.000
dass ich weiß diese Person

58:23.000 --> 58:25.000
absolut keine Slack Nachrichten bekommen

58:25.000 --> 58:27.000
weil das geht nicht aus dem Kopf raus

58:27.000 --> 58:29.000
eine Person wundert sich drüber

58:29.000 --> 58:31.000
wenn jemand um 6 Uhr mal

58:31.000 --> 58:33.000
guten Morgen schreibt, ich bin schon wach

58:33.000 --> 58:35.000
und dann lässt sich vieles

58:35.000 --> 58:37.000
im Nachhinein doch leichter

58:37.000 --> 58:39.000
lösen, dann weiß ich genau

58:39.000 --> 58:41.000
wen kann ich jetzt schreiben und wem sollte ich nicht schreiben

58:41.000 --> 58:43.000
ja, wir haben das mittlerweile

58:43.000 --> 58:45.000
sogar auf so Teambasis

58:45.000 --> 58:47.000
also du hast das jetzt beschrieben für in einem Team

58:47.000 --> 58:49.000
aber das gibt es dann auch so

58:49.000 --> 58:51.000
Zwischenteams

58:51.000 --> 58:53.000
die man sich gestellt hat

58:53.000 --> 58:55.000
das heißt Team Topologies

58:55.000 --> 58:57.000
und da geht es auch viel darum

58:57.000 --> 58:59.000
das als Team zu definieren

58:59.000 --> 59:01.000
wie kannst du mit meinem Team reden

59:01.000 --> 59:03.000
und wie redet mein Team

59:03.000 --> 59:05.000
mit einem anderen Team

59:05.000 --> 59:07.000
wo du wirklich definierst

59:07.000 --> 59:09.000
so konvinizieren wir

59:09.000 --> 59:11.000
und dem arbeiten wir

59:11.000 --> 59:13.000
und so wollen wir auch nicht kommunizieren

59:13.000 --> 59:15.000
das passiert bei uns auch ganz viel

59:15.000 --> 59:17.000
das hat dann voll viele Leute getagt

59:17.000 --> 59:19.000
oder direkt angeschrieben werden

59:19.000 --> 59:21.000
und das sind die Art und Weisen

59:21.000 --> 59:23.000
wie du mit uns reden kannst

59:23.000 --> 59:25.000
und das ist glaube ich wichtig

59:25.000 --> 59:27.000
auf einem persönlichen Level

59:27.000 --> 59:29.000
und dann später aber auch auf einem Team Level

59:29.000 --> 59:31.000
wenn du halt viele Teams hast

59:35.000 --> 59:37.000
auf jeden Fall

59:37.000 --> 59:39.000
eine Sache die mir ebenfalls noch wichtig ist

59:39.000 --> 59:41.000
ist zu versuchen die richtige

59:41.000 --> 59:43.000
Balance

59:45.000 --> 59:47.000
im Team zu haben

59:47.000 --> 59:49.000
was die Arbeit angeht

59:49.000 --> 59:51.000
also wie viel Arbeit davor herrscht

59:53.000 --> 59:55.000
das kann mal hoch werden

59:55.000 --> 59:57.000
das kann mal low werden

59:57.000 --> 59:59.000
aber was ich verhindern würde

59:59.000 --> 01:00:01.000
wäre dass es immer so hoch ist

01:00:01.000 --> 01:00:03.000
dass immer jeder bis sie ist

01:00:03.000 --> 01:00:05.000
und das kann

01:00:05.000 --> 01:00:07.000
bei ganz verschiedenen Firmen und Teams

01:00:07.000 --> 01:00:09.000
an ganz verschiedenen Sachen liegen

01:00:09.000 --> 01:00:11.000
ist es das, dass man irgendwie 6 Meetings am Tag hat

01:00:11.000 --> 01:00:13.000
und immer so ein halben Stunden Slot dazwischen

01:00:13.000 --> 01:00:15.000
dann ist dieses typische

01:00:15.000 --> 01:00:17.000
das kann man nie zum Arbeiten

01:00:17.000 --> 01:00:19.000
oder Context Switches

01:00:19.000 --> 01:00:21.000
und diese Problematik

01:00:21.000 --> 01:00:23.000
oder ist es, dass sich Prioritäten zu oft ändern

01:00:23.000 --> 01:00:25.000
da gibt es in der lange Liste

01:00:25.000 --> 01:00:27.000
wo man es liegen kann

01:00:27.000 --> 01:00:29.000
dass Leute quasi busy sind

01:00:29.000 --> 01:00:31.000
und da kann

01:00:31.000 --> 01:00:33.000
auf jeden Fall die Kreativität

01:00:33.000 --> 01:00:35.000
von Entwicklern

01:00:35.000 --> 01:00:37.000
und Entwicklerinnen verloren gehen

01:00:37.000 --> 01:00:39.000
im Sinne von auch Ideen

01:00:39.000 --> 01:00:41.000
fürs Produkt zu haben

01:00:41.000 --> 01:00:43.000
denn wir sind in der ziemlich tech driven Welt

01:00:43.000 --> 01:00:45.000
und zum Beispiel

01:00:45.000 --> 01:00:47.000
weiß ich, wenn wir das und das brauchen

01:00:47.000 --> 01:00:49.000
ja klar, dann brauchen wir einfach nur Storyblog anwenden

01:00:49.000 --> 01:00:51.000
und wenn wir jetzt so eine Produktidee haben

01:00:51.000 --> 01:00:53.000
ja klar, da ist mir eingefallen

01:00:53.000 --> 01:00:55.000
da gibt es so ein Analytics Tool

01:00:55.000 --> 01:00:57.000
wo man Graf haben

01:00:57.000 --> 01:00:59.000
dann gibt es Free DJS

01:00:59.000 --> 01:01:01.000
oder Savvy gibt es auch

01:01:01.000 --> 01:01:03.000
da nehmen wir ganz viel Arbeit ab

01:01:03.000 --> 01:01:05.000
aber auf solche Ideen

01:01:05.000 --> 01:01:07.000
komme ich ja nur, wenn ich nicht immer busy bin

01:01:07.000 --> 01:01:09.000
sondern ich kann ja nur

01:01:09.000 --> 01:01:11.000
die technische Produktidee haben

01:01:11.000 --> 01:01:13.000
wenn ich wirklich noch kreativ sein kann

01:01:15.000 --> 01:01:17.000
und das gehört für mich auch so ein bisschen

01:01:17.000 --> 01:01:19.000
dazu zu schauen

01:01:19.000 --> 01:01:21.000
wie ist denn so die Arbeitsauslastung

01:01:21.000 --> 01:01:23.000
was natürlich nicht heißt, es soll immer gering sein

01:01:23.000 --> 01:01:25.000
weil dann kriegt man auch nichts gebacken

01:01:25.000 --> 01:01:27.000
da gibt es eben voll die heftigen Studien

01:01:27.000 --> 01:01:29.000
also je mehr Manager du bist

01:01:29.000 --> 01:01:31.000
desto mehr Stunden an Meetings hast du

01:01:31.000 --> 01:01:33.000
und da gibt es halt dann wirklich so

01:01:33.000 --> 01:01:35.000
wirklich in der Woche

01:01:35.000 --> 01:01:37.000
keine Ahnung 30 Stunden Meetings

01:01:37.000 --> 01:01:39.000
also das ist dann

01:01:39.000 --> 01:01:41.000
wirklich, also da gibt es viele Studien dazu

01:01:41.000 --> 01:01:43.000
die das auch so beschreiben

01:01:43.000 --> 01:01:45.000
und auch so Slack-Analysen

01:01:45.000 --> 01:01:47.000
die sich das halt so anschauen

01:01:47.000 --> 01:01:49.000
wie sich das dann verändert

01:01:49.000 --> 01:01:51.000
die Kommunikation je höher und wichtiger du bist

01:01:51.000 --> 01:01:53.000
wenn man nur remote ist

01:01:53.000 --> 01:01:55.000
und das Stichwort war quasi

01:01:55.000 --> 01:01:57.000
wie ausgelasset sind die Teams

01:01:57.000 --> 01:01:59.000
und vielleicht auch

01:01:59.000 --> 01:02:01.000
in wie viel Meetings sitzt du

01:02:01.000 --> 01:02:03.000
wie

01:02:03.000 --> 01:02:05.000
schwierig oder leicht

01:02:05.000 --> 01:02:07.000
ist es in so verteilten Teams

01:02:07.000 --> 01:02:09.000
vielleicht auch so ein bisschen

01:02:09.000 --> 01:02:11.000
ein Gespür dafür zu entwickeln

01:02:11.000 --> 01:02:13.000
wenn es irgend wem

01:02:13.000 --> 01:02:15.000
also wenn irgend wer eben einfach nicht mehr

01:02:15.000 --> 01:02:17.000
so mitschwimmen kann

01:02:17.000 --> 01:02:19.000
wenn es der Person schlechter geht

01:02:19.000 --> 01:02:21.000
also

01:02:21.000 --> 01:02:23.000
dadurch dass ihr euch ja

01:02:23.000 --> 01:02:25.000
selten mal in echt trefft

01:02:25.000 --> 01:02:27.000
und vielleicht nur kurz

01:02:27.000 --> 01:02:29.000
also wie funktioniert das

01:02:29.000 --> 01:02:31.000
oder ist das vielleicht so einer der Schwachpunkte

01:02:31.000 --> 01:02:33.000
von Remote-Arbeit also funktioniert das

01:02:33.000 --> 01:02:35.000
vielleicht nicht so gut

01:02:35.000 --> 01:02:37.000
ich glaube das schon dass es schwieriger ist

01:02:37.000 --> 01:02:39.000
wenn man remote ist

01:02:39.000 --> 01:02:41.000
also dass das schnell mal Dinge übersehen

01:02:41.000 --> 01:02:43.000
werden wie Vanessa schon gesagt hat

01:02:43.000 --> 01:02:45.000
wo man mal nachfragen muss

01:02:45.000 --> 01:02:47.000
und auch ein bisschen weiter darüber hinaus denken muss

01:02:47.000 --> 01:02:49.000
dass das jemand auch was nicht sagt

01:02:49.000 --> 01:02:51.000
bei uns ist es viel

01:02:51.000 --> 01:02:53.000
dass halt die Teams auf one-on-one machen sollen

01:02:53.000 --> 01:02:55.000
also die sollen wirklich

01:02:55.000 --> 01:02:57.000
gerade Elite und die Manager sollen

01:02:57.000 --> 01:02:59.000
wirklich mit den verschiedenen Leuten reden

01:02:59.000 --> 01:03:01.000
um zu sehen

01:03:01.000 --> 01:03:03.000
ob der eh noch alles passt

01:03:03.000 --> 01:03:05.000
auch wirklich

01:03:05.000 --> 01:03:07.000
dann sind es auch ein bisschen so die Retrospectives

01:03:07.000 --> 01:03:09.000
wo man hat wo man als Team schaut

01:03:09.000 --> 01:03:11.000
was hat vielleicht nicht so gut funktioniert

01:03:11.000 --> 01:03:13.000
und auch gewisse Tools wo man

01:03:13.000 --> 01:03:15.000
anonym mal sagen kann

01:03:15.000 --> 01:03:17.000
okay das war jetzt nicht so toll

01:03:17.000 --> 01:03:19.000
weil es so und so und wo es dann auch nicht

01:03:19.000 --> 01:03:21.000
auf die Person zurückfällt

01:03:21.000 --> 01:03:23.000
also es ist eine Mischung aus

01:03:23.000 --> 01:03:25.000
diesem persönlichen

01:03:25.000 --> 01:03:27.000
im Team und auch ein bisschen anonyme

01:03:27.000 --> 01:03:29.000
Möglichkeit was zu erwähnen

01:03:29.000 --> 01:03:31.000
aber ist immer abhängig

01:03:31.000 --> 01:03:33.000
davon wie viel eine Person sagen will

01:03:33.000 --> 01:03:35.000
und manche Leute sagen halt auch einfach nichts

01:03:35.000 --> 01:03:37.000
und das ist glaube ich das Schwierigste

01:03:37.000 --> 01:03:39.000
wenn du halt so Personen hast die wirklich nichts sagen

01:03:39.000 --> 01:03:41.000
gibt es auch Personen die vielleicht

01:03:41.000 --> 01:03:43.000
Respekt so also zu viel Respekt

01:03:43.000 --> 01:03:45.000
vor dem vor der Team-Lied haben

01:03:45.000 --> 01:03:47.000
dass sie dann irgendwie

01:03:47.000 --> 01:03:49.000
gerade also so quasi einer vorgesetzt

01:03:49.000 --> 01:03:51.000
über mit der Sprache

01:03:51.000 --> 01:03:53.000
nicht so gerne rausrücken

01:03:53.000 --> 01:03:55.000
gibt sicherlich

01:03:55.000 --> 01:03:57.000
in Situationen aber

01:03:57.000 --> 01:03:59.000
dann

01:03:59.000 --> 01:04:01.000
ist es vielleicht nicht der ideale Team-Lied

01:04:01.000 --> 01:04:03.000
wenn die Leute Angst haben von dir

01:04:03.000 --> 01:04:05.000
also ein Team-Lied muss schon irgendwie

01:04:05.000 --> 01:04:07.000
ein bisschen einen Draht auch haben

01:04:07.000 --> 01:04:09.000
zu dem Team

01:04:09.000 --> 01:04:11.000
und wenn es dann gar nicht

01:04:11.000 --> 01:04:13.000
passt und dann

01:04:13.000 --> 01:04:15.000
muss man vielleicht auch das Team wechseln

01:04:15.000 --> 01:04:17.000
also wenn es einfach ein persönliches Problem ist

01:04:17.000 --> 01:04:19.000
zwischen zwei Personen kann ja auch vorkommen

01:04:19.000 --> 01:04:21.000
und hast du siehst du da auch kulturelle Unterschiede

01:04:21.000 --> 01:04:23.000
bei deinen Mitarbeitern

01:04:23.000 --> 01:04:25.000
also je nachdem wo

01:04:25.000 --> 01:04:27.000
auf der Welt die sitzen

01:04:27.000 --> 01:04:29.000
dass so manche

01:04:29.000 --> 01:04:31.000
das irgendwie

01:04:31.000 --> 01:04:33.000
lieber kommunizieren oder

01:04:33.000 --> 01:04:35.000
freier kommunizieren als andere

01:04:35.000 --> 01:04:37.000
auf jeden Fall

01:04:37.000 --> 01:04:39.000
also ich glaube in Österreich und auch in Deutschland

01:04:39.000 --> 01:04:41.000
ist man sehr gerne sehr direkt

01:04:41.000 --> 01:04:43.000
und löst die Dinge sehr

01:04:43.000 --> 01:04:45.000
sehr klar und

01:04:45.000 --> 01:04:47.000
mit offener geraden Linie

01:04:47.000 --> 01:04:49.000
und das ist in Brasilien schon ganz anders

01:04:49.000 --> 01:04:51.000
also das alles viel lockerer

01:04:51.000 --> 01:04:53.000
und auch in der Kommunikation sehr viel lockerer

01:04:53.000 --> 01:04:55.000
und wenn es jetzt nicht sofort passiert

01:04:55.000 --> 01:04:57.000
es brennt auch nicht die Hütte

01:04:57.000 --> 01:04:59.000
also das ist

01:04:59.000 --> 01:05:01.000
schon kulturell ist die Kommunikation

01:05:01.000 --> 01:05:03.000
sehr unterschiedlich

01:05:07.000 --> 01:05:09.000
Ich würde ja auch absolut zustimmen

01:05:09.000 --> 01:05:11.000
wenn jemand Angst hat

01:05:11.000 --> 01:05:13.000
oder nicht mit dem

01:05:13.000 --> 01:05:15.000
ob es jetzt Coach-Lied oder was auch immer

01:05:15.000 --> 01:05:17.000
ist dann hat man an der falschen

01:05:17.000 --> 01:05:19.000
Stelle auf jeden Fall das Problem

01:05:19.000 --> 01:05:21.000
für

01:05:21.000 --> 01:05:23.000
was für mich noch so ein bisschen

01:05:23.000 --> 01:05:25.000
Augenöffnung jetzt im Nachhinein ist

01:05:25.000 --> 01:05:27.000
als ich

01:05:27.000 --> 01:05:29.000
ich habe nie gemerkt

01:05:29.000 --> 01:05:31.000
als ich immer noch meine Tickets abgearbeitet

01:05:31.000 --> 01:05:33.000
hatte

01:05:33.000 --> 01:05:35.000
wie viel von mir weggehalten wird

01:05:35.000 --> 01:05:37.000
und ich glaube das ist sogar dann die Kunst

01:05:37.000 --> 01:05:39.000
aus dem Leadership-Hörn rausgehen

01:05:39.000 --> 01:05:41.000
dass ich bei manchen Projekten, bei manchen Firmen

01:05:41.000 --> 01:05:43.000
nie mitbekommen habe was oben drüber quasi

01:05:43.000 --> 01:05:45.000
oder links und rechts

01:05:45.000 --> 01:05:47.000
noch so alles passiert

01:05:47.000 --> 01:05:49.000
wie das ganze Team

01:05:49.000 --> 01:05:51.000
das Projekt, die Firma es geschafft hat

01:05:51.000 --> 01:05:53.000
alle das von mir fernzuhalten

01:05:53.000 --> 01:05:55.000
und

01:05:55.000 --> 01:05:57.000
das ist auch das was ich eben versuche

01:05:57.000 --> 01:05:59.000
und ich glaube das ist so ein Problem

01:05:59.000 --> 01:06:01.000
wenn

01:06:01.000 --> 01:06:03.000
das Problem ja nicht angesprochen werden

01:06:03.000 --> 01:06:05.000
ist das die Person die ein Problem hat

01:06:05.000 --> 01:06:07.000
da ist es ja offensichtlich gerade ein Problem

01:06:07.000 --> 01:06:09.000
so kennt ihr das wenn ihr ein Problem habt

01:06:09.000 --> 01:06:11.000
das muss ja jeder sehen

01:06:11.000 --> 01:06:13.000
ist ja so ein großes Problem

01:06:13.000 --> 01:06:15.000
aber mit je mehr Teams

01:06:15.000 --> 01:06:17.000
also mein Team ist klein

01:06:17.000 --> 01:06:19.000
ich habe ja überhaupt nicht diese große Komplexität

01:06:19.000 --> 01:06:21.000
von diesen Teams

01:06:21.000 --> 01:06:23.000
wo man jetzt sogar kommunizieren muss

01:06:23.000 --> 01:06:25.000
wie kommuniziert man mit dem ganzen Team

01:06:25.000 --> 01:06:27.000
da ist es wirklich schwierig

01:06:27.000 --> 01:06:29.000
für Probleme zu sehen

01:06:29.000 --> 01:06:31.000
die für eine Person groß sein könnten

01:06:31.000 --> 01:06:33.000
die aber vielleicht im Großen und Ganzen

01:06:33.000 --> 01:06:35.000
einfach verschwimmt

01:06:35.000 --> 01:06:37.000
ob da jetzt

01:06:37.000 --> 01:06:39.000
reguläre 101s

01:06:39.000 --> 01:06:41.000
Vorteilhaft sind

01:06:41.000 --> 01:06:43.000
oder anonyme Tools

01:06:43.000 --> 01:06:45.000
alles kann da

01:06:45.000 --> 01:06:47.000
irgendwie Vorteile haben und mit sich bringen

01:06:47.000 --> 01:06:49.000
ob das wirklich einfach nur ist

01:06:49.000 --> 01:06:51.000
am Freitag

01:06:51.000 --> 01:06:53.000
hier anonym drückend Emoji

01:06:53.000 --> 01:06:55.000
dann können wir mal so eine Grundstimmung sehen

01:06:55.000 --> 01:06:57.000
bei uns in der Firma

01:06:57.000 --> 01:06:59.000
finde ich es auch

01:06:59.000 --> 01:07:01.000
finde ich es persönlich sehr einfach

01:07:01.000 --> 01:07:03.000
weil wir alle extrem ehrlich sind

01:07:03.000 --> 01:07:05.000
ich kann extrem ehrlich

01:07:05.000 --> 01:07:07.000
mit den Gründern des Unternehmens sprechen

01:07:07.000 --> 01:07:09.000
manchmal spreche ich dermaßen mit denen

01:07:09.000 --> 01:07:11.000
dass ich mich frage ob ich danach gleich gefeuert werde

01:07:11.000 --> 01:07:13.000
aber

01:07:13.000 --> 01:07:15.000
das ist der Safe Space

01:07:15.000 --> 01:07:17.000
Safe Space heißt ja nicht, dass wir alle super freundlich

01:07:17.000 --> 01:07:19.000
und überfreundlich sind und keine Probleme anstecken

01:07:19.000 --> 01:07:21.000
und alle so glücklich sind

01:07:21.000 --> 01:07:23.000
sondern dass ich den Space dafür habe

01:07:23.000 --> 01:07:25.000
das Problem jetzt anzusprechen

01:07:25.000 --> 01:07:27.000
und man

01:07:27.000 --> 01:07:29.000
zugehört wird

01:07:29.000 --> 01:07:31.000
und ich das natürlich auch noch in allen Richtungen weitergebe

01:07:31.000 --> 01:07:33.000
dass auch man mit jedem Problem

01:07:33.000 --> 01:07:35.000
zu mir kommen kann

01:07:35.000 --> 01:07:37.000
und eine Frage

01:07:37.000 --> 01:07:39.000
die ich mal eine gute Freundin erzählt hatte

01:07:39.000 --> 01:07:41.000
die es

01:07:41.000 --> 01:07:43.000
auch von Weiterhören sagen gehört hatte

01:07:43.000 --> 01:07:45.000
ist die endgültige Frage

01:07:45.000 --> 01:07:47.000
im 101 verstanden

01:07:47.000 --> 01:07:49.000
musste das jetzt mal raus

01:07:49.000 --> 01:07:51.000
oder müssen wir jetzt auch darüber was machen

01:07:51.000 --> 01:07:53.000
weil da habe ich festgestellt

01:07:53.000 --> 01:07:55.000
bei vielen Sachen

01:07:55.000 --> 01:07:57.000
musste es einfach mal raus, da muss man mal gehört werden

01:07:57.000 --> 01:07:59.000
und dann ist die Antwort

01:07:59.000 --> 01:08:01.000
sehr oft, nee, eigentlich schon alles gut

01:08:01.000 --> 01:08:03.000
wollte es nur mal erwähnen

01:08:03.000 --> 01:08:05.000
aber wenn es dann heißt

01:08:05.000 --> 01:08:07.000
nee, das ist ernsthaft ein Problem

01:08:07.000 --> 01:08:09.000
dann weiß man ok, dann hat man wirklich

01:08:09.000 --> 01:08:11.000
einen Problem

01:08:11.000 --> 01:08:13.000
und ich denke es passiert

01:08:13.000 --> 01:08:15.000
bei vielen Firmen extrem oft

01:08:15.000 --> 01:08:17.000
dass Leute kündigen

01:08:17.000 --> 01:08:19.000
so out of the blue

01:08:19.000 --> 01:08:21.000
ohne dass das vorher jemand wusste

01:08:21.000 --> 01:08:23.000
und wenn es zu so einem Zustand gibt

01:08:23.000 --> 01:08:25.000
dann lief das auf jeden Fall schief

01:08:25.000 --> 01:08:27.000
wenn man das vorher nicht besprechen konnte

01:08:29.000 --> 01:08:31.000
ja

01:08:31.000 --> 01:08:33.000
also ich kenne das auch so

01:08:33.000 --> 01:08:35.000
ich glaube gerade bei seniors

01:08:35.000 --> 01:08:37.000
und so

01:08:37.000 --> 01:08:39.000
auch Leads vielleicht sind

01:08:39.000 --> 01:08:41.000
die müssen tendenziell auch die Leute dann

01:08:41.000 --> 01:08:43.000
sein oft die auch einfach die Probleme ansprechen

01:08:43.000 --> 01:08:45.000
und das mal anstupsen

01:08:45.000 --> 01:08:47.000
dass da vielleicht auch eine Lösung kommt

01:08:47.000 --> 01:08:49.000
irgendwann, also so habe ich das auch wahrgenommen

01:08:49.000 --> 01:08:51.000
da merkt man halt

01:08:51.000 --> 01:08:53.000
da passt es nicht so ganz

01:08:53.000 --> 01:08:55.000
aber man muss halt dann auch ein bisschen

01:08:55.000 --> 01:08:57.000
versuchen zu helfen das zu lösen

01:08:57.000 --> 01:08:59.000
oder das mal aussprechen

01:08:59.000 --> 01:09:01.000
und das geht dann aber oft schon ganz weit

01:09:01.000 --> 01:09:03.000
weil generell ja eigentlich

01:09:03.000 --> 01:09:05.000
die Leute in dieser Umgebung wollen

01:09:05.000 --> 01:09:07.000
und alle weniger Probleme wollen

01:09:07.000 --> 01:09:09.000
manchmal ist es

01:09:09.000 --> 01:09:11.000
auch nicht einfach zu lösen

01:09:11.000 --> 01:09:13.000
also es ist sehr abhängig davon

01:09:13.000 --> 01:09:15.000
was das Problem ist

01:09:15.000 --> 01:09:17.000
ganz anderes Thema

01:09:17.000 --> 01:09:19.000
ganz kurz, Storyblock

01:09:19.000 --> 01:09:21.000
ist groß geworden

01:09:21.000 --> 01:09:23.000
mit meiner Erfahrung nach

01:09:23.000 --> 01:09:25.000
wir sind halt immer noch ein kleines Star davon

01:09:25.000 --> 01:09:27.000
daher ist meine Rolle auch sehr begrenzt

01:09:27.000 --> 01:09:29.000
wie viel seid ihr denn überhaupt

01:09:29.000 --> 01:09:31.000
was Storyblock oder Savvy

01:09:31.000 --> 01:09:33.000
Storyblock ist ja 200

01:09:33.000 --> 01:09:35.000
hatte Lizzie ja am Anfang gesagt

01:09:35.000 --> 01:09:37.000
wir wissen so Roundabout 20

01:09:37.000 --> 01:09:39.000
Roundabout sage ich mit Werkstudent

01:09:39.000 --> 01:09:41.000
und sowas das weiß ich immer nicht so ganz genau

01:09:41.000 --> 01:09:43.000
wie ich es ziehen soll

01:09:43.000 --> 01:09:45.000
das heißt also Lizzie war vor 2,5 Jahren da

01:09:45.000 --> 01:09:47.000
kurz danach

01:09:47.000 --> 01:09:49.000
war sie zu Storyblock, die waren die 20 Leute

01:09:49.000 --> 01:09:51.000
das heißt in 2,5 Jahren seid ihr auch so groß

01:09:53.000 --> 01:09:55.000
ich stelle mal ein Bäcker

01:09:57.000 --> 01:09:59.000
aber so ein Wachstum

01:09:59.000 --> 01:10:01.000
ist ja gar nicht was jetzt neue Leute

01:10:01.000 --> 01:10:03.000
per se anbegeht

01:10:03.000 --> 01:10:05.000
aber auch bestehende Leute

01:10:05.000 --> 01:10:07.000
ich habe einmal die Erfahrung gemacht

01:10:07.000 --> 01:10:09.000
ein Team von 7 Personen auf 40 Personen

01:10:09.000 --> 01:10:11.000
zu scale'n

01:10:11.000 --> 01:10:13.000
und wir hatten einige Hürden

01:10:13.000 --> 01:10:15.000
Lizzie wie war

01:10:15.000 --> 01:10:17.000
deine Erfahrung von 20 auf 200

01:10:17.000 --> 01:10:19.000
die

01:10:19.000 --> 01:10:21.000
großen Stolpersteine

01:10:21.000 --> 01:10:23.000
so schnell und so groß zu wachsen

01:10:25.000 --> 01:10:27.000
bei mir war das lustig

01:10:27.000 --> 01:10:29.000
als ich die Teams ge-tauscht habe

01:10:29.000 --> 01:10:31.000
dazwischen

01:10:31.000 --> 01:10:33.000
als ich weiter vor mehr so beim DX

01:10:33.000 --> 01:10:35.000
Staffel Team dabei

01:10:35.000 --> 01:10:37.000
und habe dann aber wirklich ins Produkteam

01:10:37.000 --> 01:10:39.000
gewechselt

01:10:39.000 --> 01:10:41.000
und habe dann da auch nochmal verschiedenste

01:10:41.000 --> 01:10:43.000
Stufen durchgemacht

01:10:43.000 --> 01:10:45.000
von Team

01:10:45.000 --> 01:10:47.000
im Team Sein, ein Team Leiten

01:10:47.000 --> 01:10:49.000
und

01:10:49.000 --> 01:10:51.000
bei mehreren Teams dabei sein

01:10:51.000 --> 01:10:53.000
die Herausforderung

01:10:53.000 --> 01:10:55.000
wie das läuft

01:10:55.000 --> 01:10:57.000
von was du dafür Leute hast

01:10:57.000 --> 01:10:59.000
wie gute Leute hast

01:10:59.000 --> 01:11:01.000
wie willig sind die Leute auch den anderen

01:11:01.000 --> 01:11:03.000
zu helfen, neuen Leuten zu helfen

01:11:07.000 --> 01:11:09.000
und generell hast du da wirklich

01:11:09.000 --> 01:11:11.000
Grenzen wie schnell du neue Leute

01:11:11.000 --> 01:11:13.000
dazu geben kannst

01:11:13.000 --> 01:11:15.000
also bei uns war es dann wirklich so

01:11:15.000 --> 01:11:17.000
wir hätten natürlich noch 20 Leute mehr

01:11:17.000 --> 01:11:19.000
anstellen können, aber wir haben auch gemerkt

01:11:19.000 --> 01:11:21.000
die Teams müssen sie jetzt erstmal

01:11:21.000 --> 01:11:23.000
sich einarbeiten

01:11:23.000 --> 01:11:25.000
und das gibt es ja auch Studien dazu

01:11:25.000 --> 01:11:27.000
dass halt ein Team

01:11:27.000 --> 01:11:29.000
mal am Minimum von 3 Monaten

01:11:29.000 --> 01:11:31.000
braucht bis es halbwegs produktiv ist

01:11:31.000 --> 01:11:33.000
bis die Leute halt gut miteinander

01:11:33.000 --> 01:11:35.000
können, jeder sich halbwegs auskennt

01:11:35.000 --> 01:11:37.000
und wenn du da halt

01:11:37.000 --> 01:11:39.000
ständig ein Wechsel drin hast

01:11:39.000 --> 01:11:41.000
in den Teams und ständig neue Leute dazutust

01:11:41.000 --> 01:11:43.000
oder andere Leute halt wieder rausnimmst

01:11:43.000 --> 01:11:45.000
und als Lead von einem neuen Team machst

01:11:45.000 --> 01:11:47.000
dann hast du halt auch vor

01:11:47.000 --> 01:11:49.000
den Leistungsabfall

01:11:49.000 --> 01:11:51.000
und das haben wir halt auch gesehen

01:11:51.000 --> 01:11:53.000
sehr produktiv und dann haben wir halt

01:11:53.000 --> 01:11:55.000
dieses Team Splitting und Wachs

01:11:55.000 --> 01:11:57.000
angefangen und dann ist aber die Leistung

01:11:57.000 --> 01:11:59.000
auch untergangen, weil du halt

01:11:59.000 --> 01:12:01.000
weil die Teams sich erst einarbeiten müssen

01:12:01.000 --> 01:12:03.000
und das wird glaube ich

01:12:03.000 --> 01:12:05.000
unglaublich oft unterschätzt

01:12:05.000 --> 01:12:07.000
in Startups, die schnell wachsen

01:12:07.000 --> 01:12:09.000
und viele Leute anstellen, dass

01:12:09.000 --> 01:12:11.000
das halt auch eine Einbußung in

01:12:11.000 --> 01:12:13.000
Produktivität heißt meistens

01:12:13.000 --> 01:12:15.000
kann ich bestätigen

01:12:15.000 --> 01:12:17.000
also bei mir war es kein Startup

01:12:17.000 --> 01:12:19.000
aber ich war bei einem Projekt

01:12:19.000 --> 01:12:21.000
was sich dann angefühlt hat wie ein Startup

01:12:21.000 --> 01:12:23.000
und da war aber

01:12:23.000 --> 01:12:25.000
auch das Ding

01:12:25.000 --> 01:12:27.000
das kam alles mit der Agentur, da waren dann auch Coaches dabei

01:12:27.000 --> 01:12:29.000
es ist natürlich

01:12:29.000 --> 01:12:31.000
für ein Star, da wäre das nicht möglich, da einfach mal noch mal

01:12:31.000 --> 01:12:33.000
6 Coaches da draufzusetzen, das kostet ja alles Geld

01:12:33.000 --> 01:12:35.000
aber

01:12:35.000 --> 01:12:37.000
die haben dann wirklich viel managen müssen

01:12:37.000 --> 01:12:39.000
und trotzdem war es nicht ganz einfach

01:12:39.000 --> 01:12:41.000
vielleicht

01:12:41.000 --> 01:12:43.000
wird es oft einfach unterschätzt

01:12:43.000 --> 01:12:45.000
was überhaupt ein Team bedeutet

01:12:45.000 --> 01:12:47.000
gar nicht nur wenn man wächst

01:12:47.000 --> 01:12:49.000
was für Auswirkungen es haben kann

01:12:49.000 --> 01:12:51.000
wenn man eine Person austauscht

01:12:51.000 --> 01:12:53.000
oder

01:12:53.000 --> 01:12:55.000
wenn man

01:12:55.000 --> 01:12:57.000
zwei, drei Personen oder wenn man Personen hat

01:12:57.000 --> 01:12:59.000
die so 50% hier

01:12:59.000 --> 01:13:01.000
und 50% da sind

01:13:01.000 --> 01:13:03.000
also solche Kleinigkeiten sehe ich schon

01:13:03.000 --> 01:13:05.000
wie das das große Leistungs

01:13:05.000 --> 01:13:07.000
Einbußen oder auch Förderungen haben kann

01:13:07.000 --> 01:13:09.000
ja

01:13:09.000 --> 01:13:11.000
wir haben auch viel so mit

01:13:11.000 --> 01:13:13.000
wirklich so Agil mit

01:13:13.000 --> 01:13:15.000
Werten jetzt wie viel Arbeit man schafft

01:13:15.000 --> 01:13:17.000
für eine Woche

01:13:17.000 --> 01:13:19.000
da muss man sich ja auch immer bewusst sein

01:13:19.000 --> 01:13:21.000
wenn jetzt der Senior weg geht

01:13:21.000 --> 01:13:23.000
oder Junior dazukommt

01:13:23.000 --> 01:13:25.000
heißt das nicht automatisch so und so viel mehr schaffen wir

01:13:25.000 --> 01:13:27.000
sondern das ist halt unglaublich abhängig

01:13:27.000 --> 01:13:29.000
wer da dazu und weg geht

01:13:29.000 --> 01:13:31.000
und das muss ich auch erst einpendeln

01:13:31.000 --> 01:13:33.000
und dann gibt es halt auch nicht nur das technische Wissen

01:13:33.000 --> 01:13:35.000
sondern auch wirklich dieses

01:13:35.000 --> 01:13:37.000
Company und Produktwissen

01:13:37.000 --> 01:13:39.000
und da gibt es ja auch also

01:13:39.000 --> 01:13:41.000
das dauert bei Personen ein bis zwei Jahre

01:13:41.000 --> 01:13:43.000
bis die mal wirklich alles verstanden haben

01:13:43.000 --> 01:13:45.000
und mir hat das auch eine Zeit lang gedauert

01:13:45.000 --> 01:13:47.000
bis ich halt wirklich das CMS

01:13:47.000 --> 01:13:49.000
als ganzes System so verstanden habe

01:13:49.000 --> 01:13:51.000
und jedes Detail

01:13:51.000 --> 01:13:53.000
verstanden habe

01:13:53.000 --> 01:13:55.000
und da habe ich auch echt

01:13:55.000 --> 01:13:57.000
viel Zeit investiert in anderen Leuten

01:13:57.000 --> 01:13:59.000
erklären warum das so ist

01:13:59.000 --> 01:14:01.000
also gerade neue Leute die anfangen

01:14:01.000 --> 01:14:03.000
egal ob es ein Tester

01:14:03.000 --> 01:14:05.000
ist oder ob es ein Produktmanager ist

01:14:05.000 --> 01:14:07.000
die müssen ja erstmal verstehen

01:14:07.000 --> 01:14:09.000
mit was sie da arbeiten

01:14:09.000 --> 01:14:13.000
und das braucht unglaublich viel Zeit

01:14:13.000 --> 01:14:15.000
vermisst ihr auch die Lunches

01:14:15.000 --> 01:14:17.000
die gemeinsamen

01:14:17.000 --> 01:14:19.000
Mittagessen

01:14:19.000 --> 01:14:21.000
das war so mein größter Punkt

01:14:21.000 --> 01:14:23.000
so jetzt hocke ich hier

01:14:23.000 --> 01:14:25.000
ich meine

01:14:25.000 --> 01:14:27.000
ja nur weil du selber jetzt kochen musst

01:14:27.000 --> 01:14:29.000
gibst du auch zu

01:14:29.000 --> 01:14:31.000
weil du keine Idee hast

01:14:31.000 --> 01:14:33.000
und du nix eingekauft hast

01:14:33.000 --> 01:14:35.000
und eigentlich lieber weiterprogrammieren willst

01:14:35.000 --> 01:14:37.000
ich habe zwei wunderschöne Katzen

01:14:37.000 --> 01:14:39.000
ich bin glücklich verheiratet

01:14:39.000 --> 01:14:41.000
alles ist super

01:14:41.000 --> 01:14:43.000
aber dieser bisschen

01:14:43.000 --> 01:14:45.000
dieser Quatsch-Austausch

01:14:45.000 --> 01:14:47.000
geht wirklich verloren

01:14:47.000 --> 01:14:49.000
wir haben Programme

01:14:49.000 --> 01:14:51.000
die dagegen helfen sollen

01:14:51.000 --> 01:14:53.000
wir haben Walk and Talks

01:14:53.000 --> 01:14:55.000
wir haben Conversations that Matters

01:14:55.000 --> 01:14:57.000
wo bestimmte Themen vorgegeben sind

01:14:57.000 --> 01:14:59.000
weil manchmal ist es ja komisch so

01:14:59.000 --> 01:15:01.000
hier ist ein Walk and Talks sprecht

01:15:01.000 --> 01:15:03.000
und da helfen so Conversations

01:15:03.000 --> 01:15:05.000
dass man ein bisschen Thema vorgegeben hat

01:15:05.000 --> 01:15:07.000
so eine Frage über die man da diskutieren kann

01:15:09.000 --> 01:15:11.000
aber das ist

01:15:11.000 --> 01:15:13.000
dann dieses typische

01:15:13.000 --> 01:15:15.000
was ich jetzt von allen Freunden

01:15:15.000 --> 01:15:17.000
kenne

01:15:17.000 --> 01:15:19.000
die so ein bisschen vibriert sind

01:15:19.000 --> 01:15:21.000
dass es irgendwie noch ein Büro gibt

01:15:21.000 --> 01:15:23.000
dass mir jeder erzählt

01:15:23.000 --> 01:15:25.000
wenn man da einmal im Büro ist

01:15:25.000 --> 01:15:27.000
dann kann man gleich ein Laptop auch daheim lassen

01:15:27.000 --> 01:15:29.000
das ist dann einfach nur noch eine Party

01:15:29.000 --> 01:15:31.000
ist jetzt übertrieben

01:15:31.000 --> 01:15:33.000
aber es ist halt wirklich networking

01:15:33.000 --> 01:15:35.000
was ich dann auch mitbekommen habe

01:15:35.000 --> 01:15:37.000
quasi auch dann

01:15:37.000 --> 01:15:39.000
nicht nur Auge zugedrückt

01:15:39.000 --> 01:15:41.000
sondern auch fast schon so gewollt

01:15:41.000 --> 01:15:43.000
was mir jetzt auch gerade noch als letztes auffällt

01:15:43.000 --> 01:15:45.000
wo wir drei miteinander sprechen

01:15:45.000 --> 01:15:47.000
anscheinend arbeiten wir aber trotzdem

01:15:47.000 --> 01:15:49.000
alle in schönen Umgebungen

01:15:49.000 --> 01:15:51.000
was ich da teilweise

01:15:51.000 --> 01:15:53.000
von anderen Firmen höre

01:15:53.000 --> 01:15:55.000
was da erwartet wird und eben

01:15:55.000 --> 01:15:57.000
ja wie du hast mir am Wochenende nicht geantwortet

01:15:57.000 --> 01:15:59.000
und ich habe dir doch am Freitag um 17.08 Uhr

01:15:59.000 --> 01:16:01.000
noch eine E-Mail geschrieben

01:16:01.000 --> 01:16:03.000
dass wir alle gar nicht angesprochen

01:16:03.000 --> 01:16:05.000
was wir anscheinend glücklicherweise nicht machen mussten

01:16:05.000 --> 01:16:07.000
und ich hoffe

01:16:07.000 --> 01:16:09.000
dass auch niemand von uns

01:16:09.000 --> 01:16:11.000
und Hörern und Hörerinnen so arbeiten muss

01:16:11.000 --> 01:16:13.000
falls Storyblock habt ihr noch

01:16:13.000 --> 01:16:15.000
habt ihr noch offene Stellen falls jemand zu euch ist

01:16:15.000 --> 01:16:17.000
wir haben immer offene Stellen

01:16:17.000 --> 01:16:19.000
wir sind noch weiter am Wachsen

01:16:19.000 --> 01:16:21.000
also jetzt haben wir alle gehört

01:16:21.000 --> 01:16:23.000
wie schön es ist, weil diese zu arbeiten

01:16:23.000 --> 01:16:25.000
wie viele Gedanken da im Kopf sind

01:16:25.000 --> 01:16:27.000
und wie man rüber sich da der Kopf zerbrochen wird

01:16:27.000 --> 01:16:29.000
empfehlenswert

01:16:29.000 --> 01:16:31.000
ja

01:16:31.000 --> 01:16:33.000
aber die Lunches fehlen schon

01:16:33.000 --> 01:16:35.000
ich meine

01:16:35.000 --> 01:16:37.000
an der Uni haben wir das wirklich jeden Tag gemacht

01:16:37.000 --> 01:16:39.000
da hat es halt nur die Cafeterie

01:16:39.000 --> 01:16:41.000
da war auch nicht viel in der Gegend

01:16:41.000 --> 01:16:43.000
da ist wirklich nur diese eine Cafeterie gegeben

01:16:43.000 --> 01:16:45.000
und da bist du dann wirklich

01:16:45.000 --> 01:16:47.000
zwei Jahre lang bin ich da immer beim Mittagessen gesessen

01:16:47.000 --> 01:16:49.000
mit den Leuten, da lernt es die Leute schon sehr gut kennen

01:16:49.000 --> 01:16:51.000
und auch viel persönlicher kennen

01:16:51.000 --> 01:16:53.000
also das ist remote gar nicht so mühig in dem Ausmaß

01:16:53.000 --> 01:16:55.000
wie das bei so einem Mittagessen ist

01:16:55.000 --> 01:16:59.000
wenn du die Leute halt jeden Tag beim Mittagessen siehst

01:16:59.000 --> 01:17:03.000
ja, ich kenne schon gar keine Dramen mehr

01:17:03.000 --> 01:17:05.000
ich weiß schon gar nicht ob Beziehungen zerbrochen sind

01:17:05.000 --> 01:17:07.000
neue Beziehungen angefangen worden sind

01:17:07.000 --> 01:17:09.000
ich weiß, weiß nix

01:17:09.000 --> 01:17:11.000
Kollege ist umgezogen

01:17:11.000 --> 01:17:13.000
das weiß ich

01:17:13.000 --> 01:17:15.000
musst halt goldenes Blattsch mal kaufen oder so

01:17:15.000 --> 01:17:19.000
oder soll das ein Office-Drama-Bot programmieren

01:17:19.000 --> 01:17:21.000
das was wir haben

01:17:21.000 --> 01:17:23.000
ist ein Channel

01:17:23.000 --> 01:17:25.000
ein Channel auf select, ja nicht nur random

01:17:25.000 --> 01:17:27.000
sondern auch für Pat-Owners

01:17:27.000 --> 01:17:29.000
wo wir alle unsere Katzenfotos

01:17:29.000 --> 01:17:31.000
und sowas posten

01:17:31.000 --> 01:17:33.000
nur Katzen, weil es gibt keine Hunde

01:17:33.000 --> 01:17:35.000
doch, sogar aber da die Person nimmt nicht teil

01:17:35.000 --> 01:17:37.000
und

01:17:37.000 --> 01:17:39.000
bei einer Kollegin

01:17:39.000 --> 01:17:41.000
schicke ich dann immer Hunde Gifts

01:17:41.000 --> 01:17:43.000
weil sie absolut keine Katzen mag

01:17:43.000 --> 01:17:45.000
deswegen ist sie in diesem Channel nicht eingetreten

01:17:45.000 --> 01:17:47.000
deswegen bekommt sie jedes mal

01:17:47.000 --> 01:17:49.000
wenn ich ein Katzenfoto poste

01:17:49.000 --> 01:17:51.000
schicke ich ihr noch ein Hunde Gift privat

01:17:51.000 --> 01:17:53.000
sehr gut

01:17:53.000 --> 01:17:55.000
wir haben ein Pizza Channel

01:17:55.000 --> 01:17:57.000
wo alle ihre Pizza posten

01:17:57.000 --> 01:17:59.000
das ist ja großartig

01:17:59.000 --> 01:18:01.000
ich habe schon sehr viele

01:18:01.000 --> 01:18:03.000
verschiedene Pizzas gesehen

01:18:05.000 --> 01:18:07.000
genial

01:18:07.000 --> 01:18:09.000
kam da auch schon eine mit Ananas vor

01:18:09.000 --> 01:18:11.000
ja, alles

01:18:11.000 --> 01:18:13.000
Ananas, Nutella

01:18:13.000 --> 01:18:15.000
gewisse Strukturen

01:18:15.000 --> 01:18:17.000
die dann auf die Pizza drauf gebaut werden

01:18:17.000 --> 01:18:19.000
also da gibt es wirklich viele

01:18:19.000 --> 01:18:21.000
Katzenpizza zu machen

01:18:21.000 --> 01:18:23.000
und das ist doch schön, das ist doch nett

01:18:23.000 --> 01:18:25.000
ja, aber ich würde sagen

01:18:25.000 --> 01:18:27.000
Remote lässt sich so arbeiten

01:18:27.000 --> 01:18:29.000
das ist unser Fazit

01:18:29.000 --> 01:18:31.000
natürlich nicht

01:18:31.000 --> 01:18:33.000
ohne vielleicht auch hier und da mal

01:18:33.000 --> 01:18:35.000
den einen oder anderen Nachteil

01:18:35.000 --> 01:18:37.000
aber das ist ja auch immer so

01:18:37.000 --> 01:18:39.000
ist ja immer so ein

01:18:39.000 --> 01:18:41.000
Independence immer immer überall

01:18:41.000 --> 01:18:43.000
technisch

01:18:43.000 --> 01:18:45.000
und auch eben bei der Arbeit

01:18:45.000 --> 01:18:47.000
vor Ort oder Remote

01:18:47.000 --> 01:18:49.000
ja, total interessant

01:18:49.000 --> 01:18:51.000
und vielen Dank auch euch beiden

01:18:51.000 --> 01:18:53.000
für eure

01:18:53.000 --> 01:18:55.000
Einblicke in eure

01:18:55.000 --> 01:18:57.000
Team-Liedrollen oder

01:18:57.000 --> 01:18:59.000
Developer-Liedrollen

01:18:59.000 --> 01:19:01.000
und die Herausforderung

01:19:01.000 --> 01:19:03.000
wieso das Zusammenspielen

01:19:03.000 --> 01:19:05.000
Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

01:19:05.000 --> 01:19:07.000
ist super cool

01:19:07.000 --> 01:19:09.000
und Vanessa hebt die Hand noch

01:19:09.000 --> 01:19:11.000
ich habe noch zwei Links die ich mit auf den

01:19:11.000 --> 01:19:13.000
Weg geben würde

01:19:13.000 --> 01:19:15.000
das eine ist leaddef.com

01:19:15.000 --> 01:19:17.000
das sind recht

01:19:17.000 --> 01:19:19.000
kurz gehaltene

01:19:19.000 --> 01:19:21.000
schöne Artikel drauf wahrscheinlich

01:19:21.000 --> 01:19:23.000
nicht immer alle hilfreich aber ist

01:19:23.000 --> 01:19:25.000
eine Seite wo ich immer gerne wieder was nachlese

01:19:25.000 --> 01:19:27.000
und die andere heißt

01:19:27.000 --> 01:19:29.000
antools.co

01:19:29.000 --> 01:19:31.000
die

01:19:31.000 --> 01:19:33.000
quasi tools sind

01:19:33.000 --> 01:19:35.000
aber jetzt keine Tools zu benutzen

01:19:35.000 --> 01:19:37.000
sondern im Sinne von

01:19:37.000 --> 01:19:39.000
Kommunikation und System-Thinking

01:19:39.000 --> 01:19:41.000
teilweise vielleicht

01:19:41.000 --> 01:19:43.000
Sachen die offensichtlich scheinen

01:19:43.000 --> 01:19:45.000
immer wieder gut sind sich zu erinnern

01:19:45.000 --> 01:19:47.000
tiefer

01:19:47.000 --> 01:19:49.000
zu fragen oder die richtigen

01:19:49.000 --> 01:19:51.000
Gründe zu finden

01:19:51.000 --> 01:19:53.000
und ja, das sind

01:19:53.000 --> 01:19:55.000
21 oder 22

01:19:55.000 --> 01:19:57.000
Tools oder Antools durchzulesen

01:19:57.000 --> 01:19:59.000
kann ich auch empfehlen

01:19:59.000 --> 01:20:01.000
gerade wenn es an Richtung Kommunikation geht

01:20:01.000 --> 01:20:03.000
ja

01:20:03.000 --> 01:20:05.000
Lisi, du hast auch noch was?

01:20:05.000 --> 01:20:07.000
Ja, ich habe auch da noch zwei Links

01:20:07.000 --> 01:20:09.000
reingestellt das eine ist ein Buch

01:20:09.000 --> 01:20:11.000
was ich gelesen habe wie ich halt so das erste mal

01:20:11.000 --> 01:20:13.000
eine Rolle war

01:20:13.000 --> 01:20:15.000
das heißt ein The Manager's Path

01:20:15.000 --> 01:20:17.000
e.g. for Tech Leaders in a Begetting Growth and Change

01:20:17.000 --> 01:20:19.000
das hat mir voll geholfen zu verstehen

01:20:19.000 --> 01:20:21.000
eigentlich so was das auch eil heißt

01:20:21.000 --> 01:20:23.000
was auch so die Verantwortung sind

01:20:23.000 --> 01:20:25.000
ich glaube mittlerweile hat der Rest

01:20:25.000 --> 01:20:27.000
auch ein ähnliches Buch geschrieben

01:20:27.000 --> 01:20:29.000
das irgendwie so Engineering Management

01:20:29.000 --> 01:20:31.000
für The Rest of Us heißt

01:20:31.000 --> 01:20:33.000
da gibt es tatsächlich

01:20:33.000 --> 01:20:35.000
also viele Bücher die sehr über

01:20:35.000 --> 01:20:37.000
diese Herausforderungen

01:20:37.000 --> 01:20:39.000
wenn auch von dieser Liedrolle sprechen

01:20:39.000 --> 01:20:41.000
ja, das war es eigentlich schon

01:20:41.000 --> 01:20:43.000
Ja cool, wenn wir auf jeden Fall

01:20:43.000 --> 01:20:45.000
in den Show Notes

01:20:45.000 --> 01:20:47.000
ganz unten bei den

01:20:47.000 --> 01:20:49.000
bei unseren Links reinpacken

01:20:49.000 --> 01:20:51.000
genau

01:20:51.000 --> 01:20:53.000
ja super, vielen Dank

01:20:53.000 --> 01:20:55.000
liebe Grüße nach Österreich

01:20:55.000 --> 01:20:57.000
liebe Lisi

01:20:57.000 --> 01:20:59.000
und

01:20:59.000 --> 01:21:01.000
genau, mal sehen

01:21:01.000 --> 01:21:03.000
wieviel Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr seid

01:21:03.000 --> 01:21:05.000
wenn du das nächste mal bei uns bist

01:21:05.000 --> 01:21:07.000
zwei Jahre wieder

01:21:07.000 --> 01:21:09.000
genau, und wieviel auch bei der Vanessa

01:21:09.000 --> 01:21:11.000
natürlich

01:21:11.000 --> 01:21:13.000
ob meine These

01:21:13.000 --> 01:21:15.000
wir haben gar nicht vor so groß zu werden

01:21:15.000 --> 01:21:17.000
ah damn

01:21:17.000 --> 01:21:19.000
ja toll, also wir die

01:21:19.000 --> 01:21:21.000
ich muss vielleicht kurz dazu wehnen, dass die Gründe

01:21:21.000 --> 01:21:23.000
das sind zwei Gründe

01:21:23.000 --> 01:21:25.000
und

01:21:25.000 --> 01:21:27.000
haben von Anfang an gesagt, wir wollen gar nicht so

01:21:27.000 --> 01:21:29.000
jetzt richtig schnell wachsen, wir wollen, dass sich wirklich

01:21:29.000 --> 01:21:31.000
die Talente, die wir haben

01:21:31.000 --> 01:21:33.000
richtig drauf fokussieren können

01:21:33.000 --> 01:21:35.000
und für uns wäre schon

01:21:35.000 --> 01:21:37.000
viel groß, wenn wir jetzt zwei neue Leute

01:21:37.000 --> 01:21:39.000
dazunehmen

01:21:39.000 --> 01:21:41.000
klar, du hast wahrscheinlich

01:21:41.000 --> 01:21:43.000
zu Recht, dass ab irgendwann

01:21:43.000 --> 01:21:45.000
ab irgendeinem Punkt ist wahrscheinlich so

01:21:45.000 --> 01:21:47.000
oh, und jetzt gehts steil weg auf

01:21:47.000 --> 01:21:49.000
aber so lang ist es

01:21:49.000 --> 01:21:51.000
also jetzt von 20

01:21:51.000 --> 01:21:53.000
10% mehr sind zwei, aber dann irgendwann

01:21:53.000 --> 01:21:55.000
wenn ihr 100 seid, sind 10% mehr

01:21:55.000 --> 01:21:57.000
schon zehn Leute

01:21:57.000 --> 01:21:59.000
für jeden neuen Dev brauchen neun Designer

01:21:59.000 --> 01:22:01.000
und so weiter und so fort

01:22:01.000 --> 01:22:03.000
aber wir genießen alles sehr

01:22:03.000 --> 01:22:05.000
jetzt gar nicht für alle sprechen, aber ich genieße

01:22:05.000 --> 01:22:07.000
sehr diese aktuelle Zeit

01:22:07.000 --> 01:22:09.000
bevor es sich ändert

01:22:09.000 --> 01:22:11.000
ja, prima

01:22:11.000 --> 01:22:13.000
ist ja auch schön

01:22:13.000 --> 01:22:15.000
aber obwohl ich finde

01:22:15.000 --> 01:22:17.000
am Anfang, wo man kleiner ist

01:22:17.000 --> 01:22:19.000
da hat man dann viel mehr

01:22:19.000 --> 01:22:21.000
verschiedene Rettinie zu tun

01:22:21.000 --> 01:22:23.000
ja, ich weiß es nicht, du spezialisierst

01:22:23.000 --> 01:22:25.000
da bist du in so einem

01:22:25.000 --> 01:22:27.000
Kernbereich

01:22:27.000 --> 01:22:29.000
und das ist gut oder schlecht?

01:22:29.000 --> 01:22:31.000
beides

01:22:31.000 --> 01:22:33.000
glaube ich, beide spannend

01:22:33.000 --> 01:22:35.000
ja, denke ich auch

01:22:35.000 --> 01:22:37.000
ja, cool

01:22:37.000 --> 01:22:39.000
dann nochmals danke

01:22:39.000 --> 01:22:41.000
und einen wunderbaren Abend euch

01:22:41.000 --> 01:22:43.000
und unseren Hörern und Hörern

01:22:43.000 --> 01:22:45.000
vielen Dank fürs Zuhören

01:22:45.000 --> 01:22:47.000
wenn ihr noch Input oder Anmerkung habt

01:22:47.000 --> 01:22:49.000
schaut bei uns

01:22:49.000 --> 01:22:51.000
Community Draft vorbei

01:22:51.000 --> 01:22:53.000
das ist glaube ich

01:22:53.000 --> 01:22:55.000
draft.community

01:22:55.000 --> 01:22:57.000
oder schreibt uns an

01:22:57.000 --> 01:22:59.000
noch geht das auf Twitter

01:22:59.000 --> 01:23:01.000
oder Mast oder?

01:23:01.000 --> 01:23:03.000
auf Mast dann geht das auch

01:23:03.000 --> 01:23:05.000
und Lizzy und also wir alle

01:23:05.000 --> 01:23:07.000
sind auch einzeln auf diesen Kanälen

01:23:07.000 --> 01:23:09.000
erreichbar

01:23:09.000 --> 01:23:11.000
also schreibt uns gerne an, wenn ihr da noch Input habt

01:23:11.000 --> 01:23:13.000
und ansonsten

01:23:13.000 --> 01:23:15.000
sehen wir uns nächste Woche

01:23:15.000 --> 01:23:17.000
vielen Dank, ciao, Wiedersehen

01:23:17.000 --> 01:23:29.000
tschüss
Liked it? Take a second to support Schepp on Patreon!