Nachdem wir das Thema „Zusammenarbeit von Designern und Entwicklern“ in Revision 312 schon besprochen hatten legen wir diesmal noch eine Schippe drauf. Unsere Gäste Dennis Reimann (Webseite, Twitter) und Jan Persiel (Webseite, Twitter) nehmen sich dieses Problems auf ihre eigene Weise an und berichten uns von ihrem Kampf für interdisziplinäres UI-Engineering.

Schaunotizen

[00:02:00] Zusammenarbeit von Designern und Entwicklern
Softwareentwickler Dennis Reimann und Designer Jan Persiel sind die Köpfe hinter uiengineering.de, einer Initiative für die Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen Design und Entwicklung. Unter dem Schlagwort #uiengineering werden Best Practices verbreitet, gegen die Trennung der Gewerke agitiert und interdisziplinäre Ansätze für UI-Engineering gefordert. Dennis und Jan plaudern über die Grundlagen von gutem UI-Engineering, die Arbeit in Greenfield- und Brownfield-Projekten, über Prototyping (mit Papier und Whiteboard), den Umgang mit besonders schwierigen Fällen (Personen und Unternehmen), den ROI von UI-Engineering (mit Trivago als einem von vielen Beispielen) Style Tiles, Tools und die Umsetzung von UI-Engineering in Agenturarbeit und Produktentwicklung. Und fällt noch der Name UIengine, das Ein Werkzeug zum Erzeugen und Verwalten eines Design Systems ist und von Jan und Dennis entwickelt wurde.

[01:15:00] Keine Schaunotizen

I’m harvesting credit card numbers and passwords from your site. Here’s how.
Spoiler: npm install