Die gesamte Crew war an Bord, allerdings leider auch die Skype-Dämonen. Wir hoffen dass die Themen-Menge für die sporadischen Audio-Fails kompensiert.

[00:00:16] News

New (experimental) CSS feature: Hierarchies
Jetzt zum ausprobieren in Webkit Nightlies
Web Intents
Seit kurzem offizieller W3C-Draft

Schaunotizen

[00:01:08] Editoren & IDEs
Web-IDE Cloud9 stellt (unter anderem) sein neues Collaboration-Feature vor, während Adobe mit Brackets seine eigene Fassung eines Online-Codeeditors veröffentlicht (mit einigen sehr schicken Features). In der Offline-Welt ist derweil Sublime Text 2.0 Stable erschienen. Ebenfalls offline, aber nicht ganz so traditionell kommt Light Table daher, von dem es mittlerweile erste Brocken zu sehen gibt. Wir finden die Auswahl super, aber können Online-IDEs auch wirklich alles leisten, was ihre Offline-Verwandten können, z.B. Buildprozesse mit PNG-Optimierung? Möglich sein sollte es eigentlich. Peter baut sich seinen eigenen Cloud-Editor, indem er sein Sublime Text 2 nebst Einstellungen mittels Ubuntu One zwischen seinen Rechnern synchronisiert.
[00:20:42] Die Zukunft von jQuery
jQuery 1.8 ward angekündigt! Neu ist neben automatischen Vendor-Prefixes und so mancher internen Aufräumaktion vor allem Modularität, ganz ähnlich wie bei MooTools. Auch für die Versionen 1.9 und 2.0 laufen bereits die Planungen. Beide Versionen sollen die gleiche API haben – der einzige Unterschied ist, dass sich 2.0 die Unterstützung für alte Internet Explorer spart. Genaueres ist den Slides der jQuery Conference 2012 keynote zu entnehmen.
[00:34:20] Yeoman
Yeoman hält sich für eine Sammlung von Tools für Frontend-Entwicklung, Kahlil spricht hingegen einfach von „Grunt auf Crack“. Zusätzliche Features sind im wesentlichen Presents und ein paar Extra-Plugins für Grunt. Peter sieht nicht ganz ein, warum er sich von irgendwelchen Hanseln Grunt vorkonfigurieren lassen sollte, wenn er das doch selbst ganz gut kann.
[00:54:23] Chrome für iOS
Chrome für iOS ist da und findet durchaus unser Gefallen. Er kommt zwar notgedrungen ohne V8 daher und ist daher sogar eigentlich noch langsamer als Safari, aber ein paar Speed-Schmankerl gibt es trotzdem.

[01:04:47] Keine Schaunotizen

Retinafy your Website
Zum Ausdrucken und aufhängen.
Tinycon – Favicon Alert Bubbles
A small library for manipulating the favicon
Introduction To JavaScript Unit Testing
Autor Jörn Zaefferer ist für QUnit, das Testframework von jQuery, verantwortlich.
Symbolset
Eine bessere Icon-Font.
Recommendations for building smartphone-optimized websites
Google sagt wie sie’s gern hätten.
Google IO 2012 Notes
Gesammelt von Christian Heilmann.
SirPepe/HTML5Resources
Peter sammelt Links.
Repo.js
Sehr schick: Github-Projekte direkt in Websites einbetten!
Peity
Dynamisch generierte Inline-Graphen.