Es lief technisch erstaunlich reibungsfrei. Garageband habe ich als Aufnahmesoftware dieses Mal zum Teufel gejagt, was sich als richtige Entscheidung herausstellte. Nur bei der Skype-Verbindung gabs hier und da ein paar Aussetzer.

Am Anfang vergangener Woche war erstaunlich wenig los. Mozilla legte dann aber noch nach und brachte die 7er Beta des Firefox 4 mit Hardware-Grafikbeschleunigung, Forms & File-API, Jägermonkey und Opentype-Featureunterstützung.

Schaunotizen

Mozilla F1

Mozilla bringt die Social-Media Share-Buttons als Plugin in den Firefox

Mozilla Firefox 4 Beta 7: Releasenotes

Aktuelle Beta mit einigen interessanten Neuerungen

Jägermonkey

Jägermonkey begleitet Tracemonkey als JavaScript-Interpreter für nichtperfekten Code

Are We fast yet?

Mozilla-Website zeigt die Besserungen der Firefox-JavaScript-Compiler als Benchmark-Graphen

HTML5 Forms API

Firefox zieht nach. Validierungen, Datepicker, neue Attribute etc. wie in Opera.

W3C File API-Spec

Dateien direkt mit JS manipulieren, ohne über den Server zu müssen.

Three.js on Github

JavaScript 3D-Framework ohne Kopfschmerzpotenzial

Opentype-Feature-Support im FF4

Opentype-Funktionen auf low-levelige Art im CSS nutzen

Google Instant Previews

Nach Google Instant gibt es jetzt auch Vorschaubilder für die Google-Suche und so funktioniert das angeblich alles.