Trotz angespannter Themenlage griffen Hans, Schepp und Peter zu den Mikrofonen. Letzter verpennte in Folge das Schreiben der Schaunotizen, was leichte Verzögerungen im Betriebsablauf der weiteren Veröffentlichung nach sich zog.

[00:00:13] News

Yeoman 1.0
Hurra, hurra, die 1.0 ist da.
Bootstrap 3.0
Aller guten Dinge sind 3.0.

Schaunotizen

[00:00:36] Heydon Pickering: Semantic CSS With Intelligent Selectors
Dass wir alle den Artikel nicht gelesen haben, ist uns Anlass genug, um einfach mal so über CSS zu reden. Hans erzählt von seinem Traum-CSS und hat Zorn auf Styling im Bootstrap-Style, wo Design effektiv per HTML-Klassen-Vergabe umgesetzt wird. Die Komposition von Styles per Extends im Präprozessor-Code scheint die bessere Alternative. Trotzdem bringt Hans für Präprozessor-Zweifler Verständnis auf – Peter nicht ganz so sehr. In Anschluss fragen wir uns, in welcher Reihenfolge man CSS und SASS lernen sollte und ob es je einen reinen CSS-Relaunch ohne HTML-Änderungen gegeben hat (Spoiler Alert: natürlich nicht).

[00:38:20] CSS3-Glücksrad

CSS Generated Content for Paged Media
Eine Papiertiger-Spezifikation verleitet uns zum Nachdenken, wie und ob man denn Leaders mit CSS-Bordmitteln zurechthacken könnte. Peter meint mal gehört zu haben, dass PrinceXML guten Support für Print-Foo hat.
Der Matrix-Filter der CSS3-Transformations-Spezifikationen
Wir stellen fest, dass sich unser Verhältnis zur Mathematik nicht nur dank Transformationsmatrizen stark entspannt hat und lobpreisen Steven Wittens Mathe-Talk von der Full Frontal 2012.

[00:47:41] Keine Schaunotizen

html2pdf.it
Baut PDFs aus Webseiten (Print-CSS vorausgesetzt).
NProgress
Hippe Fortschrittsbalken im Youtube-Stil.
Web Components Resources
Massenhaft Links zum Thema Web Components.
Font Hacking
Älterer, aber guter Artikel voller Tricks rund um Webfonts.
Tridiv
CSS-3D-Editor.
PLAY & MAKE 20013
Unsere allwöchentliche Event-Empfehlung.